Share

News

BILLABONG SYLT SURF CAMP FEIERT GEBURTSTAG

BILLABONG SYLT SURF CAMP FEIERT GEBURTSTAG

Kinder sind unsere Zukunft – dies gilt nicht nur für die Rettung dieser Welt und auch nicht nur für die Sicherung meiner Rente, sondern vor allem gilt das für den richtigen Umgang mit unserer Natur und natürlich für viele viele weitere deutsche RIPPER auf der Dream-Tour! Um dies alles zu gewährleisten (von meiner Rente jetzt vielleicht mal abgesehen) und vor allem, um rund 30 Kiddies ein unvergessliches Wochenende zu bescheren, lädt das Billabong Sylt Surf Camp am 14. und 15. August in Rantum zu einem kostenlosen Wochenende rund ums Wellenreiten für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren ein!

Ja, ihr habt richtig gelesen, wenn Billabong einlädt, dann lädt Billabong auch wirklich ein! Das Wochenende im Zeichen des Wassersports ist für alle Teilnehmer kostenlos und verspricht, der Burner zu werden. 30 Kinder zwischen 8 und 14 Jahren bekommen die einmalige Chance, Wellenreiten für sich zu entdecken und ihre schon vorhandenen Kenntnisse unter professionelle Anleitung weiter zu verbessern. Boards und Neos werden, genauso wie die Übernachtung im Schullandheim vom Billabong Sylt Surf Camp gestellt, lediglich die Anreise müssen Papa und Mama bezahlen.

Der Anlass dieser Schenkfreudigkeit ist, neben der Nächstenliebe und der Nachwuchsförderung, ein Waschgangechtes Jubiläum!

Das Billabong Surf Camp Wochenende in Rantum auf der Nordseeinsel Sylt feiert in diesem Jahr sein fünften Geburtstag und will diesen mit nahezu Gleichaltrigen feiern. Zusammen mit dem Surf Club Sylt und den Rettungsschwimmern vom Strand von Rantum dreht sich an den zwei Tagen alles um das Wellenreiten und den Surfer Kult. Dabei lernen die Kids alles über die Entstehung von Wellen, über Gezeiten, Strömungen und vor allem die Sicherheit im Wasser. Gleichzeitig gilt es dem Nachwuchs das Meer und den Strand als gemeinsamen Lebensraum für Tier und Mensch nahe zu bringen und zu verdeutlichen, dass wir Menschen diesen Raum schützen müssen. Ins Wasser und aufs Brett geht’s nach ein paar Trockenübungen und Yoga-Aufwärmgymnastik am Strand.

Infos zur Anmeldung und Fristen für das Billabong Sylt Surf Camp 2010 findet ihr euch auf www.billabong.com/eu/blog. Die Teilnehmerzahl ist jedoch aus Qualitäts- und Sicherheitsgründen auf 30 Teilnehmer begrenzt, deshalb kann auch nur teilnehmen, wer noch nicht im Vorjahr dabei war. Also, der Platz ist rar – rann die Buletten und ab nach Sylt ihr kleinen Wasserratten. Ihr werdet es nicht bereuen, versprochen!

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production