Share

Uncategorized

Der Weg zu einem “World Surfing Reserve”

Ein “World Surfing Reserve” zu sein klingt ziemlich sexy, denn nicht viele Spots haben es bis jetzt geschafft diesen Titel nutzen zu dürfen. Die Organisation “Save The Waves” hat ein Konzept entwickelt, um gewisse Regionen und Wellen zu schützen und zu unterstützen. Wie solch ein Prozess abläuft, wird hier in diesem Clip ganz gut dargestellt. Die Gold Coast ist ganz neu mit dabei und darf sich nun neben Ericeira, Lobos, Manly und einigen mehr “World Surfing Reserve” nennen. 

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production