Share

Uncategorized

5. Europameisterschaften im „Stationary Wave Riding“ 2015

S&S15_FH_Blacklight_1393_p
Am 15. und 16. August blickt die internationale Surfszene wieder an den Flughafen München. Dort werden sich bei den 5. Europameisterschaften im „Stationary Wave Riding“ die local heroes vom Münchner Eisbach mit Surfern aus der ganzen Welt messen und auf der stehenden Welle im MAC-Forum um ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro kämpfen.

Neben den Vorjahressiegern Lukas Brunner und Karina Rankine haben sich auch Marlon Lipke oder Gonzalo „Gony“ Zubizarreta angekündigt. Auch der junge Shooting-Star Noah Beschen aus Hawaii wird wieder vor Ort sein und seinen Titel bei den Unter-16-Jährigen verteidigen.

Ab 09:30 Uhr geht der Contest im MAC-Forum zwischen Terminal 1 und Terminal 2 am Flughafen München los. Am Samstag finden die Pre-Qualifyings statt, am Sonntag stehen dann die Finals auf dem Programm.

Hier ein kleiner Clip von der Eröffnung:

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production