Share

People

Jon Jon

Jon Jon Florence ist 1,50 Meter gross und wächst an der berühmten North Shore von Oahu auf. Er stammt aus einer Surfer-Familie und Pipeline, eine der gefährlichsten Wellen der Welt, ist sein Spielplatz. Er wird schon jetzt als zukünftiger World Champ gehandelt.

In seiner Altersklasse ist er unbesiegbar. Doch bevor es mit Weltmeistertiteln so weit ist, muss der zwölfjährige Blondschopf erst mal seine Pubertät besiegen. Ein Ausnahmetalent, das wohl noch für viel Aufsehen sorgen wird. Grund genug, um Surf-Fotograf David Puu zu fragen, was er von dem kleinen Charger hält.

Es war einer dieser perfekten Tage, an dem ich draussen auf dem Wasser bei Off the Wall an der North Shore sass. Es war sonnig, verhältnismässig wenig los und saubere kopfhohe Wellen brachen mit gut überkopfhohen Sets dazwischen. Das Wassser und der Himmel strahlten um die Wette des tiefsten Blaus. Es war einer dieser Tage, an dem die Sets so gross waren, dass man einen erhöhten Herzschlag bekam, wenn man merkt, man sitzt an der falschen Stelle oder man vermasselt den Takeoff. Ich paddelte gerade wieder raus zum Line-up, nachdem ich einem Surfer mit meiner Kamera hinterher gesurft war, um Fotos von ihm zu schiessen. Beim Rauspaddeln sah ich einen kleinen strohblonden Jungen neben mir auf einem noch kleineren Board.

Jon Jon Florence guckte mich an und sagte: “Ja, sie wissen, dass ich hier bin. Ich komm’ ziemlich oft hierher. Ich bin acht.” Total überrascht von seiner relaxten Antwort hakte ich noch mal nach. Ich war mir immer noch sicher, er schwänzte die Schule und ich dürfte ihn nach dem nächsten Set Wasser spuckend an Land ziehen. “Du fühlst dich wirklich sicher hier draussen?” Jon Jon antwortete ruhig und höflich: “Ja, ich bin okay.”

Das nächste Set baute sich vor uns auf und liess uns schleunigst die Impact Zone verlassen. Jon schaffte es nicht rechtzeitig und der Pazifik entlud sich über ihm. Tosendes Weisswasser brodelte und wenig später poppte dieser kleine Bengel unversehrt wieder auf und paddelte gelassen raus in den Line-up. Ich war irritiert und beeindruckt zugleich.

Das war vor vier Jahren. Inzwischen ist Jon Jon Florence zwölf Jahre alt, geboren am 18. Oktober 1992. Er wiegt um die 40 Kilogramm und ist ungefähr 1,50 Meter gross. Ich rief meinen Kumpel und Jon Jons Shaper Jon Pyzel an und fragte ihn nach der bemerkenswertesten Eigenschaft von Jon Jon. Pyzel antwortete: “Er ist das netteste und normalste Kind, das ich kenne. Trotz all dem Rummel um seine Person mit all den Berichten in den Magazinen, mit all den Siegen bei Contests schafft er es, der Gleiche zu bleiben, ohne abzuheben.” Pyzel erzählte mir weiter, dass dieser kleine Surfer kürzlich Thema eines Dokumentarfilms des Schauspielers Owen Wilson war, der den Jungen traf, während er auf Oahu filmte. Pyzel berichtete mir noch, dass Jon Jon einer der am meisten supporteten Surfer an der North Shore und speziell in Pipe sei.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production