Share

Uncategorized

Bruce Irons bekommt Wildcard für die Pipe Masters

Bruce Irons / Photo: Reed/Volcom
Bruce Irons / Photo: Reed/Volcom

Nach einem Bericht des australischen stab Magazines ist es nun raus. Bruce Irons bekommt eine Wildcard für die Billabong Pipe Masters 2015.

Nach der Tragödie im letzten Jahr, als er nicht geladen wurde, gab es dieses Jahr eine richtige Social Media Kampagne mit dem Hashtag #bruce4pipemasterwildcard, die mit über 200 shares aus der gesamten Surfwelt für Aufsehen sorgte. Nun wollen wir hoffen, dass sich die WSL nicht durch solche Kampagnen “bestechen” lässt, denn wir finden WSL Commissioner Kieren Perrow macht einen wirklich guten Job und auch Bruce scheint seine Hausaufgaben gemacht zu haben und trainiert exzessiv für den anstehenden Contest! Wir freuen uns auf alle Fälle über die News und drücken Bruce die Daumen!

BRUCE-HEADER-

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production