Share

Uncategorized

Citywave® pro World Tour 2019: Die Welle rollt nach Wien

Neben Hadera/Isreal und Zürich/Schweiz steht ein weiterer Stopp der Citywave® pro World Tour 2019 fest: Der internationale Wettstreit auf der stehenden Welle macht auch in der österreichischen Hauptstadt Halt.

Bereits in der dritten Saison ist die citywave® Wien ein stark frequentiertes Highlight der Shopping City Süd Multiplex Terrassen in Wiener Neudorf. Auf der 800 Quadratmeter großen Anlage treten am 15. und 16. Juni 2019 Surfer aus aller Welt an, um sich ihre Teilnahme am Invitational-Contest 2020 in Tokio zu erkämpfen. Wie bei allen anderen Stopps warten auch hier wieder 10.000 Euro Preisgeld auf die Gewinner.

„Wir freuen uns enorm mit der citywave® pro World Tour einen gemeinsamen Meilenstein im Stationary Waveriding setzten zu können, einen internationalen Wettbewerb auf Weltklasse Niveau nach Österreich zu holen und bedanken uns bei citywave®, das möglich zu machen“, sagt Lucas Prodinger, Founder/CEO AWSM GmbH.

Am 24. April 2019 fällt in Hadera, Israel, der Startschuss zur ersten Challenge der citywave® pro World Tour. Der dritte Tour-Stopp steht ebenfalls schon fest: vom 05. bis 07. Juli 2019 wird der Contest in der Schweiz an der citywave® Zürich ausgetragen.

Weitere Informationen dazu gibt es unter https://citywave.de/citywave-pro-world-tour/.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production