Share

Uncategorized

CONTOUR kündigt ROAM3 Action-Cam an

Contour meldet sich mit der Roam3 wieder zurück: Einer Action-­Cam, die ohne Gehäuse bis in 10 Meter Tiefe wasserfest ist, über einen Sofortbild-­Modus verfügt und durch ein ganz eigenes Flachdesign besticht.

„Action-­Kameras sollten gut aussehen, wenn man sie mit sich trägt, und leicht zu bedienen sein. Das Letzte, worüber sich Surfer Gedanken machen wollen, ist, ob ihre Kamera alles korrekt aufzeichnet“, erklärt James Clarke, CEO von CONTOUR. „Bei der ROAM3 muss man nur den Aufnahmeschalter nach vorne schieben – schon läuft die Aufzeichnung. Und zum Fotografieren drückt man einfach auf die Status‐Taste, um zum Foto‐Modus zu wechseln. Wie jede CONTOUR­‐Kamera ist auch die ROAM3 wirklich einfach zu bedienen.“

Die ROAM3 kostet 229,-­‐€ und ist ab sofort bei Händlern weltweit erhältlich.

Hier eine kurze Funktionsübersicht:

• Foto-­Modus für Einzel-­oder Serienaufnahmen
• Sicheres und zuverlässiges Befestigen dank bündiger Schienenhalterung
• Integrierte Universalhalterung (¼ – 20 Zoll) ist kompatibel mit allen Standardhalterungen
• Schalter für Direktaufzeichnung von Videos
• Wasserdicht bis zu 10 Meter ohne Gehäuse
• Stoßfestes Aluminiumgehäuse
• Videoaufzeichnung: 1080 bei 30 Frames/Sekunde oder 720 bei 60 FPS
• 270°‐Objektivdrehung
• Jederzeit der optimale Winkel dank integriertem Laser
• Einrastschalter verhindert das versehentliche Ein-­ oder Ausschalten der Kamera

Mehr Infos auf CONTOUR.COM

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production