Share

Top Stories

Dane Reynolds saß in Portugal im Knast UPDATE

Ja ihr habt ganz richtig gelesen. Der berümht berüchtigte Dane Reynolds sitzt momentan in Portugal am Flughafen fest.

Laut seinem Travel Kollegen und Filmer Jason Blanchard wird er hier behandelt wie ein Krimineller, da er seinen Pass verlegt hat. Selbst die amerikanische Behörde scheint ihm nicht wirklich weiterhelfen zu wollen und so sitzt er seit zwei Tagen im Gefängnis des Lissaboner Flughafens.

 

Dane Reynolds is currently being held captive and treated like a criminal at the Lisbon, Portugal International Airport Jail, yes, Jail ! All because he lost his passport ! He’s been there for two days now. They took his phone, backpack, even his shoelaces WTF ! And to top it off, the US Embassy is doing very little to help him. #freedane @usembassyportugal @usembassy

Ein Beitrag geteilt von jason blanchard (@miniblanchard) am

In Zeiten des Terrors scheint die Welt ein wenig verrückt zu spielen und wir drücken Dane die Daumen, dass er bald die Heimreise antreten darf. Bis dahin #freedane

UPDATE: Dane ist mittlerweile aus dem Gefängnis entlassen worden und wie schon zu erwarten waren die Behörden einfach überfordert mit der Flut an unregistrierten Einreisenden. Durch die Bemühungen von amerikanischer und portugiesischer Seite wurde der Prozess schlussendlich beschleunigt und so ist Dane endlich wieder auf freiem Fuß.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production