Share

Michael Darling

Top Stories

Die besten Online-Movies für die nächsten Tage / Teil I

Die momentane Lage ist schwer in Worte zu fassen, aber wir sind uns sicher, dass wir gestärkt aus der Krise hervorgehen werden. Um Euch den Ausnahmezustand etwas zu versüßen, haben wir hier die besten Online Videos für euch zusammengetragen. Stay strong!

Tia Blanco – BALANCED

Ausgeglichenheit ist ein Gefühl, das sich daraus ergibt, ganz und vollständig zu sein. Es ist ein Gefühl der Harmonie.

So beschreibt Tia Blanco ihren liebsten Geisteszustand, den sie jedoch in den letzten Jahren als Surfpro und Unternehmerin beinahe verloren hätte. Bei ihrem letzten Trip nach Fidschi hat sie sich aufgeladen und hat ihre innere Balance wieder gefunden.

 

Craig Anderson – THE QUIETER YOU ARE THE MORE YOU CAN HEAR.

Endlich. Es gibt wieder einen neun Streifen von Kai Neville. Der Produzent und Filmer hat sich keinen Geringeren als Craig Anderson für einen neuen Film ausgesucht, bzw ist der Movie ein gemeinsames Werk der beiden Kreativköpfen. Viel mehr muss man eigentlich nicht sagen – 20 Minuten, die absolut sinnvoll investiert sind.

Börf or Die – der etwas andere Surf-Movie

Boerf or Die – so heißt der neue Film von den Kollegen von Ete Clothing. Der Film wurde schon beim N/ NO Surffilm Festival 2017 mit dem Shortfilm Award ausgezeichnet und vom Huntington Beach
Film Festival nominiert.

Wer einen stocktrockenen Surf Movie erwartet, der liegt hier falsch. Mit einer Mischung aus Witz, einzigartigen Blickwinkeln und einer Location wie Madagaskar haben es Christian Kirberg uns sein Team geschafft, einen sehenswerten Film zu kreieren. Weiter so! Wir sind große Fans!

Nordurland – Ein arktisches Surfabenteuer

Nordurland ist eine Region in Island, die wohl Torren Martyn, Laurie Towner und der Gründer von needessentials, Ryan Scanlon bereisen. Im Nordatlantik wollen die aus New South Wales, Australien stammenden Surfer leere Wellen surfen und eine kalte Expedition starten. Ein absolut empfehlenswerter Film!

Rage 2

Nach RAGE 1 ist es nun endlich soweit – der Nachfolger RAGE 2 von Toby Cregan ist gerade online gegangen. Die Crew ist mit CREED MCTAGGART, NOA DEANE, BEAU FOSTER und ELLIS ERICSON ziemlich identisch zum ersten Werk und auch die Quali ist schön trashig und ehrlich. Über die Action muss man bei den Surfern sicher nicht mehr viel sagen, ausser vielleicht – lasst Euch inspirieren!

Rolling Review – der neue VISSLA Movie in voller Länge

 

In a restless search for new opportunities and new ways of living, the mystery and promise of distant horizons always have called men forward. ~ They call themselves the Rollers.

So steht es in der Beschreibung des neuen VISSLA Movies geschrieben. Zu diesem Zwecke wurde ein alte Villa zur Basis einiger kreativen Surfer, die sich hier austoben konnten. Herausgekommen sind 24 Minuten, die wie so oft Lust auf den nächsten Surftrip machen.

The Good Life – The Mad Hueys Documentary

Die Erfolgsgeschichte der The Mad Hueys ist unglaublich, denn sie haben tatsächlich den Nerv der Zeit getroffen. Die Jungs haben es mit der Kombi aus Surfen, Fischen und Party geschafft, ein Lebensgefühl zu schaffen, dem sich mittlerweile tausende Anhänger verbunden fühlen. Das Unternehmen ist mittlerweile international aufgestellt und feiert einen Umsatzrekord nach dem anderen. Der Werdegang ist wirklich sehenswert und wer den „Shoeys“ noch nicht kennt, der sollte sich schleunigst auf den neusten Stand der australischen Trinkkultur bringen;)

Solstice – ein Film über Adriano de Souza und sein Comeback

Adriano de Souza kann einem wirklich leid tun. Je mehr er versucht Leistung abzuliefern, desto härter erwischt es ihn. 2018 war definitiv nicht sein Jahr und mit der Verletzung in Portugal war der Höhepunkt erreicht. 9 Monate Zwangspause und die Frage, ob er sich unter den Umständen je wieder ganz erholen wird. In Rio und J-Bay war er dieses Jahr bereits wieder am Start. Vielleicht noch nicht zu 100% aber auf einem guten Weg. Der Filmer Loïc Wirt hat Adriano auf seinem schweren Weg begleitet und uns diesen Film geschickt.

Transition – die Geschichte des Noah Cohen

Wenn man denn Namen Noah Cohen bei uns in die Suchmaschine packt, dann bekommt nan fast ausschließlich Kaltwasser Clips aus Kanada, Schottland oder Island zu sehen. Der in Tofino aufgewachsene Surfer ist der Buddy von Pete Devries und zusammen erkunden sie nicht nur ihre Umgebung, sondern auch die Welt. Der Film Transition nimmt uns mit in seine „kühle“ Welt.

Dulce – a fresh look at Pavones – full movie

Der Teaser von „Dulce“ hat uns schon heiss gemacht auf den Film, denn als Coats Rica Fans ist es absolut spannend zu sehen was in 6 Monaten Drehzeit von Patrick McMahon nun herausgekommen ist. Wie so oft hat sich auch das kleine Surferneut Pavones in den letzten Jahren verändert. Hier eine Doku über die aktuellen Entwicklungen der Region in und um Pavones, der Heimat von Leon Glatzer!

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production