Share

John John Florence credit: WSL / Masurel

Top Articles

Die Titelentscheidung ist vertagt!

John John Florence musste sich im zweiten Heat des Viertelfinales Kolohe Andino geschlagen geben. Damit geht das Title Race nach Hawaii!

Nachdem Jordy Smith bereits in der dritten Runde beim MEO Rip Curl Pro Portugal ausgeschieden ist, stiegen die Chancen für John John Florence, den zweiten Weltmeistertitel in Folge, in Portugal klar zu machen. Nach einigen guten Performances in seinen Heats wurde es auch immer realistischer, dass John John den Sack bereits in Portugal zumacht. Pustekuchen! Kolohe Andino heißt der Mann, der John John eine Combo aufdrückte, die der World Champ bis zum Ende des Heats nicht knacken konnte. Noch in seinem Round 4 Heat hatte John John Florence, Andino in der Tasche und konnte souverän gegen den Kalifornier gewinnen.

Das Quarterfinal Match – Up zwischen Florence und Andino war ein Geduldsspiel. Es gab quasi keine Wellen in diesem Heat, die Potenzial für hohe Scores boten, bis auf genau zwei Wellen…diese schnappte sich Andino und besiegte mit einem Heatotal von 14.00 Florence, der mit seinen zwei “besten” Wellen nicht über 3.80 herauskam. Ein Stück weit ist also auch die Niederlage des Hawaiianers den Bedingungen geschuldet.

Fakt ist, das World Title Race geht nach Hawaii und mit John John Florence, Gabriel Medina, der sich in Top Form präsentiert, Jordy Smith und Julian Wilson gibt es insgesamt noch vier Anwärter auf den Titel! Das Rennen um den Titel könnte also nochmal spannend werden! Florence hat nun aber die Möglichkeit, den Word Title vor heimischer Kulisse zu gewinnen.

Kolohe Andino credit: Poullenot
Kolohe Andino credit: Poullenot

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production