Share

Top Articles

Flughafenpersonal zerstören Natxo Gonzalez’s Boards

Böse Überraschung. Nachdem Natxo Gonzalez endlich in Chile ankommt und seine Boards in Empfang nimmt, sind all diese gesnappt.

Eine böse Überraschung wartete auf Natxo Gonzalez, als er in Chile ankam. Seine drei Boards, die er für den Swell des Jahres mit in das Südamerikanische Land genommen hatte, waren allesamt gesnappt. Das ist vom Flughafenpersonal schon eine sehr starke Leistung, denn bei den Boards von dem Big Wave Surfer handelt es sich logischerweise um Big Wave Boards, die extrem dick und stark geglassed sind, sodass sie auch massiven Wellen stand halten. Es braucht also wirklich eine Menge Gewalt und Unachtsamkeit um die Boards in den Längen 10’4″, 9’6″ und 7’4″ zu brechen. Natxo Gonzalez war mit Iberia Airlines unterwegs und schiebt in seinen Instagramposts die Schuld klar auf die Airline, doch meist ist es das Bodenpersonal der Flughäfen, die die Schuld an solchen Damages tragen. Hier könnt ihr die Instagramposts von Natxo Gonzalez sehen:

 

10’4, 9’6 and 7,4. @iberia Have you thrown them from a seventh floor? Not easy to break this kind of boards….

Ein Beitrag geteilt von Natxo Gonzalez (@natxogonzalez1) am

 

Arriving in Santiago de Chile for a massive swell and this is how the boards came out… Thanks @iberia ! Ayer compré mi billete a Chile para coger una de las marejadas mas grandes en años y a pesar de pagar mis tablas, así es como me las encuentro en destino final… gracias @iberia @quiksilver @pukassurf @surfer_magazine @theinertia @magicseaweed @stab @surfline @redbull

Ein Beitrag geteilt von Natxo Gonzalez (@natxogonzalez1) am

Der baskische Surfer ist aber nicht allein. Wir erinnern uns beispielsweise an die Vorfälle von Alex Gray und John John Florence, die ihren Ärger über die kaputten Boards ebenfalls über Instagram freien Lauf gelassen haben. Im Fall Alex Gray konnte eine Lösung mit American Airlines gefunden werden. Wie die Story von John John endete wissen wir leider nicht.

Just wanted to say A big thanks to @jetblue for treating my poor board bag like this and telling me your not responsible !! Haha I paid 500$ for this new shape to my board

Ein Beitrag geteilt von John john Florence (@john_john_florence) am

 

Ein Beitrag geteilt von Alexander Wisdom Gray (@a_gray) am

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production