Share

G-Land

Uncategorized

GERÜCHT: WSL plant Championship Tourstop in G-Land

Gerüchten zufolge wird die WSL nächstes Jahr einen Stop der Championship Tour aka Dream Tour in G-Land auf Java veranstalten.

Laut Informationen der australischen Surf Forecast und Surf News Website Swellnet, plant die WSL für die kommende Saison der Championship Tour einen Stop in G-Land auf der indonesischen Insel Java. Grajagan Land, so der vollständige Name des Areals war zuletzt 1997 ein Stop der Dream Tour, bevor die Finanzkrise in Asien eine Fortführung des Stops verhinderte.

Nun könnte es also nach über 20 Jahren Abstinenz wieder soweit sein und der weltklasse Lefthand Pointbreak wird erneut zum Schauplatz eines Contests auf allerhöchstem Niveau. Wie Swellnet erfahren haben soll, hat die WSL bereits den Zeitraum vom 03. bis zum 16 Juni für die Durchführung des Contests geblockt, was bedeuten würde, dass der Margaret River Pro Contest wohl terminlich wieder verschoben werden müsste. Allen Vermutungen nach würde der Contest in G-Land dann Keramas aus dem Contestplan für die Saison 2020 verdrängen.

Angesichts der vielen Righthander auf der Tour (Snapper Rocks, Bells Beach, Margaret River, Keramas, J-Bay) würde ein Lefthand Point die Tour sicherlich etwas spannender und fairer machen. Es bleibt also abzuwarten, ob es wirklich zu einem Tourstop auf Java nach einer 23-jährigen Pause kommt. Die WSL hält sich momentan übrigens noch bedeckt und bestätigt das Gerücht, genauso wenig, wie sie es verneinen. Das ist normalerweise ein Indiz dafür, dass hinter dem Gerücht nicht nur heiße Luft steckt.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production