Share

Uncategorized

Gerüchte: Alkoholverbot auf Bali?

Bali ist für viele nicht nur eine Surf Destination, sondern auch Partyinsel.

Gerade für Australier, die von der Ostküste schneller auf der indonesischen Insel sind, als an ihrer eigenen Westküste, pilgern scharenweise nach Bali, um sich hier mit billigem Alkohol zulaufen zu lassen. Das könnte jedoch demnächst der Vergangenheit angehören, denn es gibt Gerüchte über ein Alkoholverbot in ganz Indonesien. Die zwei islamistischen Parteien “United Development” und “Prosperous Justice” wollen alle Getränke mit mehr als 1% Alkohol vom öffentlichen Verkauf verbannen. Es wäre das erste Urteil in dieser Art und Tourismus Experten befürchten einen Einbruch der Besucherzahlen. Letztes Jahr wurde bereits ein Gesetz veröffentlich, welches den Verkauf von alkoholischen Getränken in sogenannten “Mini Marts” verbietet.

Eine große Gefahr des neuen Gesetzentwurfes ist laut Experten, der illegale Verkauf von hartem Alkohol, der bereits in den letzten Jahren zugenommen hat. Immer wieder wird von dem lokal gebrannten “Arak” gewarnt!

Neben all den Befürchtungen gibt es jedoch auch viele Befürworter in dem mehrheitlich muslimischen Land, denn gerade der Blick in die westliche Welt und den dortigen Problemen mit Alkohol Konsum schrecken viele Einheimische ab.

Am Ende wird es wohl einen Kompromiss geben, der gewisse Regionen und Lokalitäten nicht mit einbezieht. Hierzu könnte auch Bali fallen und somit müssen wir dem kühlen Bintang nach einer perfekten Surfsession noch nicht nachtraueren.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production