Share

Uncategorized

Hai Attacke auf Surferin in Kalifornien


Anderes Land, gleiches Spiel. Die 54-jährige Elinor Dempsey aus Kalifornien wurde bei ihrem täglichen Surf am Morro Strand State Beach, nördlich von Morro Bay, etwas unsanft von ihrem Surfboard geschmissen. Anfangs dachte sie noch an einen zutraulichen Delfin, doch nachdem Sie den Biss in Ihrem Board sah wurde ihr klar, dass es sich hierbei um einen Hai handeln muss.

“First I thought it was a dolphin and I thought, ‘What the hell is he doing? And he kind of landed on my board. Then I realized he had taken a chunk. And I was, like, that’s not what dolphins do.”

Photo: Laura Dickinson, AP
Photo: Laura Dickinson, AP

Die Größe des Hais ist noch unklar, da es sich nach ersten Einschätzungen von Experten ggf nur um einen kleinen Teil des Kiefers handeln könnte und der Hai somit statt einer Größe von 6 Fuß nun ungefähr 13 bis 15 Fuß groß sein könnte.

Die anderen Surfer im Wasser kamen der Surferin direkt zu Hilfe und brachten die etwas verwirrte Frau sicher an Land. Nach Ihrer Aussage wird sie sich erstmal eine kleine Auszeit gönnen und nur noch im ufernahen Wasser surfen gehen.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production