Share

Uncategorized

Hai Attacke in Waikiki doch “nur” ein Muränen- oder Aalbiss?

foto: wikipedia

Wie wir Anfang der Woche berichten haben, gab es auf der Insel Oahu am Wochenende zwei Hai Attacken am gleichen Tag. Dies wurde jetzt jedoch vom “Department of Land and Natural Resources” widerlegt, denn nach Untersuchungen der Verletzungen und weiterer Informationen handelte es sich bei der Verletzung in Waikiki wahrscheinlich “nur” um einen Aal- bzw. eine Moränenbiss. Es wurden bis dato keine Hai Attacken in Waikiki verzeichnet und somit erscheint noch offiziellen Angaben der Vorfall höchst unwahrscheinlich. Inwiefern das neue Statement der Wahrheit entspricht, wagen wir jedoch zu bezweifeln, da es sich auch um die erste “Aal-Attacke” auf einen Surfer handelt. FĂĽr den Tourismus in der Region macht dies jedoch einen gewaltigen Unterschied!

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production