Share

Uncategorized

Haie besetzten Surfspot in West-Australien

In West-Australien kam es über das lange Osterwochenende zu einer “Besetzung” einiger Strände durch 25 Haie. Die Strände zwischen Cape Naturaliste und Cape Leeuwin wurden zweitweise gesperrt. Neben ziemlich massiven 2 bis 3.5 Meter großen Haien wurden auch mehrerer kleine Hammerhaie gesichtet. Nun patrouilliert der Lifesaver Rescue Helicopter um mögliche Hai Attacken zu vermeiden. Zum Teil kamen die Haie nur wenige Meter bis zum Strand. Seit dem Einsatz der Helikopter-Überwachung wurden in der Region insgesamt 93 Haie gesichtet.
Mehr Infos auch HIER

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production