Share

Video

Ishita Malaviya – die erste Surferin Indiens

Ishita Malaviya wird als erste weibliche Surferin in Indien bezeichnet. Ein verrückter Titel bei 1,2 Milliarden Einwohnern. Sie hat vor gar nicht allzu langer Zeit mit dem Wellenreiten begonnen und hat so für viele andere Mädchen und Frauen den Grundstein gelegt. Ishita Mission geht jedoch viel weiter, denn Surfen ist nur eine Möglichkeit für Frauen in Indien von den klassischen Strukturen zu entkommen und mit Vorurteilen aufzuräumen. Mittlerweile gibt es einen ganzen Film “Beyond The Surface” – über die weibliche Surfszene in Indien. Weiter so!

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production