Share

Video

Jay Nelson und der Weg zum eigenen Camperausbau

Der Traum eines eigenen Campers lebt in vielen von uns und der Vanlife-Trend ist schon lange keine Nische mehr. Doch uns geht es viel mehr um den Weg dorthin, denn der Großteil der Camper sind mittlerweile von der Stange und meist wird nur beim Interior auf Individualität und Eigenbau wert gelegt. Was bleibt, ist eine Vielzahl von mehr oder weniger identischen und autauschbaren Fahrzeugen. Doch wieso machen wir es nicht einfach wie Jay Nelson. Der DIY König aus Kalifornien liebt es zu basteln und tüftelt neben Baumhäusern, Möbeln auch gerne an einzigartigen Auto-Auf & Ausbauten. Auch wenn sein neuestes Werk – ein 1994 Toyota Previa sicher nicht so ein Hingucker ist, wie seine anderen Modelle, ist für ihn das Schaffen an sich schon die halbe Miete. Also traut euch und macht mit.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production