Share

Locals

LOST IN TRANSLATION – ein Film über ein Austauschjahr in Australien

Johannes Rausch hatte uns vor ein paar Wochen schon mal einen Clip von seinem Schüleraustausch in Australien geschickt. Mittlerweile ist sein Austauschjahr fast vorbei und der Clip über das ganze fertig. LOST IN TRANSLATION, bedeutet so viel wie 4 Freunde – Felix Thomsen, Lorenz Schobinger, Dimitri Löwinger und Johannes Rausch, die sich bei ihren Surfsessions gegenseitig gefilmt haben, um gute Erinnerungen zu haben und das Jahr in 8 Minuten zu präsentieren. Schöne Idee.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production