Share

Video

Múkùné – Surfen im vom Bürgerkrieg geprägten Liberia

Die professionellen Surfer Arthur Bourbon und Damien Castera machten sich auf den Weg nach Liberia, um dort die Surf Community zu dokumentieren.

Im Juni 2018 reisten die professionellen Surfer Arthur Bourbon und Damien Castera nach Afrika, um einen Dokumentarfilm über Liberia zu filmen. Sie gingen dorthin, um die Geschichte der ersten Surfcommunity des Landes zu erzählen, welches durch 15 Jahre Bürgerkrieg zerstört wurde.

Dies hier ist der Kurzfilm ihrer Reise. Anfang 2019 soll es auch noch einen Full Movie der Safari geben.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production