Share

News

Neue Wellen für Deutschland – ja klar aber wo?

wellen für deutschland

Mit der Eröffung des neuen Wavegardens in Spanien ist die Diskussion über neue Standorte wieder entfacht.

Ob nun Wavegarden, Kelly Slater Wave Company oder Webber Wave Pools –  hätten wir in Deutschland nicht wirklich einen ordentlichen Wavepool verdient? Sind wir doch die wahrscheinlich stärkste europäische Surfnation mit den widrigsten Bedingungen! Wir möchten natürlich die Nord-/Ostsee und auch die verschiedenen Flusswellen nicht schlecht machen, aber eigentlich würde uns so eine 220 m lange mit 20 Sekunden langen Barrelritten doch gut stehen!

Grobe Pläne wie in Berlin gibt es schon länger, aber wir wollen mit Euch zusammen ernstzunehmende Vorschläge sammeln,  wo und vor allem wie man in Deutschland eine neue Welle realisieren könnte. Grundsätzlich ist es uns im ersten Schritt egal um welche Art der künstlichen Welle es geht. Viel wichtiger ist der geeignete Standort mit einer guten Infrastruktur. Also schickt uns Eure Vorschläge, Informationen, Websiten, Facebook-Gruppen. Wir supporten Euch gerne, denn gemeinsam können wir einiges bewegen!

Einfach email an info@surfersmag.de Betreff “Welle für Deutschland” oder gleich hier unten im Kommentarfeld posten.

21460568,17412128,dmData,WavegardenHTML

 

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production