Share

Uncategorized

Sebastian Steudtner bereitet Liverpool auf die Fußballsaison vor

Der Big Wave Surfer Sebastian Steudtner hat die Liverpooler Fußballmannschaft rund um Jürgen Klopp im Trainingslager unterstützt.

Deutschlands bester Big Wave Surfer, Sebastian Steudtner, wurde von Jürgen Klopp in das Trainingslager des Liverpool FC in Evian eingeladen. Der Championsleague Sieger der letzten Saison bereitete sich dort auf die morgen startende, lange Premier League Saison vor.

Sebastian Steudtner war nicht etwa als neuer Spieler oder Techniktrainer vor Ort, sondern wurde von Jürgen Klopp, der für seinen Blick über den Tellerrand hinaus bekannt ist, engagiert, um den Profis des Fußballteams aufzuzeigen, zu was der menschliche Körper alles fähig ist. Steudtner hielt Workshops für und zusammen mit den Spielern und arbeitete mit psychologischen Tricks, die zu Leistungssteigerungen führen können. Beispielsweise ließ er die Fußballer die Luft unter Wasser anhalten. Die meiste Spieler schafften dies gerade einmal 50 Sekunden. Nach einem 30-minütigen Workshop schafften es Spieler, die Luft für 3 Minuten anzuhalten. Jürgen Klopp wollte zusammen mit Sebastian Steudtner aufzeigen, zu was man fähig sein kann, wenn man an diverse Dinge etwas anders herangeht.

Nach dem Workshop blieb Sebastian Steudtner noch zwei weitere Tage im Trainingslager in Evian und hing mit der Mannschaft und den Trainern ab. Spielte sogar beim Tischtennisturnier mit, bei dem er das Finale knapp verpasste. Die Zeit war für Sebastian und das gesamte Liverpool Team mit Sicherheit sehr interessant!

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production