Share

News

Surffilm Open Air – Gefährliche Brandung

OpenAirFilmpremiere

Sommerzeit ist Open Air Zeit! Auch wenn es in letzter Zeit nicht immer danach aussieht, es ist wirklich Sommer. Und um das zu feiern gibt es im wunderschönen Innenhof des Altonaer Rathauses unter freiem Himmel den Surfklassiker „Gefährliche Brandung“ von Regisseurin Kathryn Bigelow zu gucken.

KinoplakatDie Story sollten den meisten eigentlich bekannt sein, falls nicht hier eine kurze Zusammenfassung:
Eine Bande von Bankräubern, die sich mit Plastikmasken von Ex-US Präsidenten maskieren, terrorisiert die Stadt Los Angeles. Durch die professionelle und sekundengenaue Durchführung ihrer Raubzüge lassen sie die Polizei vollkommen ratlos. Erst als der junge FBI-Agent Johnny Utah undercover in das Surfer-Milieu eingeschleust wird kommt die Polizei der skrupellosen Bande langsam auf die Schliche.
Schnell wird dem FBI-Agenten aber klar, dass es sich bei der von Surf Guru Bodhi (Patrick Swayze) angeführten Gang nicht nur um scharmlose Bankräuber handelt, und lässt sich in die Welt des Surfens mitreißen. Er verliebt sich in seine attraktive Surflehrerin Tyler (Lori Petty) und steht bald schon vor einer schwierigen Entscheidung, die alles verändert…

Genieß am Donnerstag, den 12. Juli um 22 Uhr im Altonaer Rathaus einen lauen Sommerabend. Die Tickets gibt es für 7 € (6€ ermäßigt) direkt an der Abendkasse beim Altonaer Rathaus, Eingang Betty Levi Passage.

Mehr Infos unter www.hhonolulu-events.com & www.zeiseopenair.de

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production