Share

Uncategorized

Taj Burrow ist Vater!

Es ist ein Mädchen.

Taj Burrow und Arabella Rose. Foto: Beachgrit
Taj Burrow und Arabella Rose. Foto: Beachgrit

 

Taj Burrow, bekannt als bester Surfer ohne Weltmeistertitel und Frauenschwarm, ist Vater geworden. Schon im Vorfeld hat er angekündigt, wegen der Geburt das European Leg der WSL World Tour nicht mitzusurfen, nun ist es aber definitiv offiziell! Er reit sich in die lange Liste der Familienväter auf der Tour ein (Josh, Joel, Kelly uvm.), ein Ende einer langen und berüchtigten Zeit als Bachelor. Wir wünschen ihm, seiner Freundin Rebecca Jobson und Tochter Arabella Rose alles Gute für die Zukunft!

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production