Share

Video

Weird Waves – Dylan Graves auf der Severn Bore Tidal Bore Welle in England

Eine Tidal Bore Welle zu surfen ist einzigartig. Die Atmosphäre bevor die Welle um die Ecke kommt, die Spannung beim Take-Of und auch die Stimmung auf der Welle – ein unglaublicher Spaß. Der Inbegriff einer Partywave. Das musste Dylan Graves auf der Severn Bore Tidal in England erst lieben lernen, denn mit seinem kleinen Board und der Mission eine Barrel zu scoren war er hier wohl fehl am Platz. Steve King, der Weltrekordhalter mit 64 Minuten auf einer Welle, hatte ihn gewarnt, aber Dylan musst es erst schmerzlich erfahren, dass mit so einer Welle nicht zu spaßen ist.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production