Share

Uncategorized

WSL Pro Juniors Update – wie sich Arne und Leon auf der Tour schlagen

photo: A.J. Wyneken
photo: A.J. Wyneken

In Lacanau begann letzte Woche die europäische WSL Saison so richtig – bis Mitte Oktober laufen neben dem CT Stop die QS & Pro Junior Events und die ganze Surfwelt schaut auf Europa. Mit dabei: Arne Bergwinkl und Leon Glatzer.

photo: A.J. Wyneken
photo: A.J. Wyneken

Erster Auftritt der beiden war der Pro Juniors Event, der als Dry run für den danach stattfindenden QS Event läuft. Als Auftakt der europäischen Events ist Lacanau nicht nur mit den Topsurfern aus Europa besetzt, sondern auch mit vielen internationalen Ridern der QS Tour. Dementsprechend ist auch das Niveau: von Runde 1 an ist top Performance nötig, um die nächste Runde zu erreichen. Leon musste als Late Entry ohne Seeding gleich in Runde 1 ran und surfte souverän bis in Runde 4 vor, wo er etwas unglücklich ausschied und den Event als 25ter beendete.

photo: A.J. Wyneken
photo: A.J. Wyneken

Arne, auf Grund seines Vorjahresrankings in Runde 3 geseedet, schied trotz guten Surfens aus und musste sich mit Platz 33 zufrieden geben. Beide hatten mehr erwartet, gehören aber weiterhin zu den TOP25 auf der WSL Pro Juniors Tour (von 159). Ein letzter Pro Junior Event steht im September an: auf Lanzarote werden die Plätze für die World Junior Finals vergeben. Leon wird dort teilnehmen, auch wenn rein rechnerisch keine Chance mehr auf eine Qualifikation besteht. Arne wird dieses Event canceln und mit dem deutschen Team zur EM nach Marokko reisen, die zeitgleich zum PRO Juniors Event stattfindet – updates soon!

Text: Tim Surtmann

photo: A.J. Wyneken
photo: A.J. Wyneken

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production