Share

Uncategorized

Zwei tote Surfer in Swami’s in einer Woche

pic: wikipedia

Die Schlagzeile mag ein wenig unglaubhaft klingen, aber es ist wirklich wahr! Innerhalb von wenigen Tagen gab es zwei tödliche Unfälle an dem Spot Swami’s in Südkalifornien. Erst erwischte es Kenneth A. Mann, einen 61-jährigen Surfer und Surfboard-Glaser aus Encinitas, der leblos am Strand vorgefunden wurde. Nur vier Tage später war es Joy Froding, die nach Beschwerden in der Brust im Wasser bewusstlos wurde. Eine Reanimierung an Land war leider erfolglos und so verstarb sie noch vor Ort. Ein kleiner Trost für die verbliebenen, ist die Aussage von Augenzeugen, dass Sie kurz vor Ihrem Tod noch die beste Welle ihres Lebens geritten ist.

 

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production