Share

Blog

LOST IN TRANSLATION – ein Film über ein Austauschjahr in Australien

Johannes Rausch hatte uns vor ein paar Wochen schon mal einen Clip von seinem Schüleraustausch in Australien geschickt. Mittlerweile ist sein Austauschjahr fast vorbei und der Clip über das ganze fertig. LOST IN TRANSLATION, bedeutet so viel wie 4 Freunde – Felix Thomsen, Lorenz Schobinger, Dimitri Löwinger und Johannes Rausch, die sich bei ihren Surfsessions gegenseitig gefilmt haben, um gute Erinnerungen zu haben und das Jahr in 8 Minuten zu präsentieren. Schöne Idee.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production