Share

News

Caity Simmers und Italo Ferreira gewinnen VIVO Rio Pro 2024

Beim VIVO Rio Pro am Praia de Itaúna gab es zum Finaltag saubere und konstante Wellen, die es Caity Simmers ermöglichten, einen Doppelsieg zu erringen und Ferreira seinen Traumsieg auf heimischem Boden zu bescheren.

Mit diesem Sieg sicherte sich Simmers einen Platz bei den Lexus WSL Finals und ist damit die erste Frau, die sich einen Platz sichern konnte. Simmers und John John Florence (HAW) werden die gelben Leader’s Jerseys auch beim letzten Event der regulären Saison, dem Corona Fiji Pro Presentedby Bonsoy, tragen, da sie ihre Position an der Spitze der Rangliste halten.

Während das Rennen um die Final 5 weitergeht, tauschte Gabriela Bryan (HAW) nach ihrem Halbfinaleinzug mit Johanne Defay (FRA) die Plätze, wodurch Bryan auf Platz 5 und Defay auf Platz 6 landete. In der Zwischenzeit ist Ferreira als Nummer 4 wieder in die Top 5 aufgestiegen und hat Ethan Ewing (AUS) auf Platz 5 verdrängt, während Yago Doras (BRA) Halbfinalsieg über Jordy Smith (RSA) den Brasilianer auf Platz 6 und den Südafrikaner auf Platz 7 brachte.

Caitlin Simmers / Photo by Daniel Smorigo/World Surf League

Simmers hat ihren 2023 VIVO Rio Pro-Titel erfolgreich verteidigt. Die Kalifornierin bleibt damit in Brasilien ungeschlagen. Es ist der fünfte CT-Sieg, der dritte in dieser Saison, für die „Rookie of the Year“ von 2023, die erst in ihrem zweiten Jahr auf der Tour antritt, und sie hat einen deutlichen Vorsprung auf die Nummer 2 der Welt Caroline Marks (USA). Ihre Backhand in den Beach Breaks hat sich in den letzten beiden Jahren als nahezu unschlagbar erwiesen und ihr neben den beiden Siegen in Brasilien auch die Trophäe beim MEO Rip Curl Pro Portugal 2023 eingebracht.

„Ich fühle mich im Moment wirklich gut“,

sagte Simmers. „Ich habe mit meinem guten Freund gesurft, mit dem ich schon seit meiner Jugend zusammen surfe. Wir wohnen nur 20 Minuten voneinander entfernt, und es war für uns beide ein ziemlich surrealer Moment. Ich habe mich bei diesem Event wirklich gut gefühlt. Meine ganze Familie ist hier und ich genieße es einfach.“

Ferreira erringt emotionalen ersten Sieg auf heimischem Boden und rückt in die Top 5 vor

Nach einem langsamen Start in die Saison, bei dem er nur knapp den Mid-Season-Cut verpasste, holte Italo Ferreira (BRA) seinen zweiten Sieg in diesem Jahr, seinen neunten insgesamt, und schob sich damit in die Top 5, wo er nun auf Platz 4 vor dem letzten Event der regulären Saison liegt. Der WSL-Champion und Olympia-Goldmedaillengewinner von 2019, der auf seinem Weg ins Finale die beiden höchsten Heat-Totals des Events sammelte. Sein allererster Sieg auf heimischem Boden löste bei dem 30-Jährigen starke Emotionen aus, vor allem, als er am Strand mit seinem Vater feierte.

„Ich bin gerade sehr emotional, weil ich diesen Wettbewerb gerne meinem Vater widmen würde, er ist eine meiner größten Inspirationen im Leben“,

sagte Ferreira. „Wir kamen von ganz unten und jetzt sind wir ganz oben, also möchte ich Gott für alles danken, meiner Familie und meinen Freunden. Ich habe für diesen Moment geträumt. Das ist ein besonderer Moment.“

Ergebnisse VIVO Rio Pro 24

VIVO Rio Pro Presented by Corona Endresultate der Frauen:
1 – Caitlin Simmers (USA) 15,50
2 – Sawyer Lindblad (USA) 3,26

VIVO Rio Pro Presented by Corona Final-Ergebnisse der Männer:
1 – Italo Ferreira (BRA) 13,67
2 – Yago Dora (BRA) 10,60

VIVO Rio Pro Presented by Corona Halbfinal-Ergebnisse der Frauen:
HEAT 1: Sawyer Lindblad (USA) 8.94 DEF. Tatiana Weston-Webb (BRA) 4,16
HEAT 2: Caitlin Simmers (USA) 12,74 DEF. Gabriela Bryan (HAW) 12,40

VIVO Rio Pro Presented by Corona Halbfinal-Ergebnisse der Männer:
HEAT 1: Italo Ferreira (BRA) 16.60 DEF. Griffin Colapinto (USA) 14,27
HEAT 2: Yago Dora (BRA) 17.30 DEF. Jordy Smith (RSA) 14,23

VIVO Rio Pro Presented by Corona Viertelfinalergebnisse der Männer:
HEAT 1: Italo Ferreira (BRA) 10.03 DEF. Connor O’Leary (JPN) 5,90
HEAT 2: Griffin Colapinto (USA) 10,07 DEF. Gabriel Medina (BRA) 9,44
HEAT 3: Yago Dora (BRA) 16.00 DEF. John John Florence (HAW) 11,27
HEAT 4: Jordy Smith (RSA) 10.00 DEF. Ethan Ewing (AUS) 9,73

VIVO Rio Pro Presented by Corona Viertelfinalergebnisse der Frauen:
HEAT 1: Sawyer Lindblad (USA) 11.06 DEF. Caroline Marks (USA) 5,60
HEAT 2: Tatiana Weston-Webb (BRA) 15,77 DEF. Brisa Hennessy (CRC) 6,43
HEAT 3: Caitlin Simmers (USA) 12,77 DEF. Luana Silva (BRA) 5,67
HEAT 4: Gabriela Bryan (HAW) 10,57 DEF. Molly Picklum (AUS) 8,93

Nächster Halt: Corona Fiji Pro Presented by Bonsoy

Der nächste Halt auf der 2024 Championship Tour ist das Corona Fiji Pro Presented by Bonsoy. Der Corona Fiji Pro ist das letzte Event der regulären Saison, bei dem die letzten fünf Männer und fünf Frauen ermittelt werden, die an den Lexus WSL Finals teilnehmen, dem eintägigen Wettkampf um den Gewinn der Weltmeisterschaften 2024, bei dem jeder gegen jeden antritt.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production