Share

International

BALI NEWS: Das große Missverständnis um die Bauarbeiten in Canggu

Die News zu den Bauarbeiten eines Jetties in Echo Beach, Canggu löste eine regelrechte Panik aus.

Nicht zuletzt wurde kurzerhand ein Paddle Out angesetzt, der das Bauvorhaben stoppen sollte. Doch das war alles nur ein Missverständnis, sagt zumindest der Pererenan Village Head I – Made Rai Yasa.

Es ginge bei den Bauarbeiten lediglich um die Befestigung des Küstenstreifens vor Erosion. Vom Jetty war nie die Rede, so Head of Badung PUPR Ida Bagus Surya Suamba, der die falsche Kommunikation anprangert. Es werde zwar zu der Befestigung auch eine Brücke errichtet, die jedoch keinen Einfluss auf die Wellen oder den Strand habe.

“What is clear is that this project will organize Pererenan Beach for the better!”so Suamba

photo: coconuts.co

Komischerweise wurde auf den Bauplänen, der für das Bauvorhaben vorgelegt wurde, ganz eindeutig ein Jetty eingezeichnet. Aber egal! Was auch immer die Regierung bewogen hat, diesen nicht zu errichten, ist uns recht, denn es wäre ein Trauerspiel für alle Surfer auf Bali geworden.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production