Share

International

CONTEST: Citywave® pro World Tour 2019 – Bewerbungsphase für Start-Event in Hadera / Israel ist angelaufen

Am 24. April 2019 fällt der Startschuss zur ersten Challenge der citywave® pro World Tour, der neuen Wettbewerbsserie für Stationary Wave Riding.

Interessierte Surfer können sich ab sofort für den ersten Wettkampf in Hadera, Israel, unter https://liveheats.com/events/1442/registration anmelden. Die Teilnahme lohnt sich, denn es winken Preisgelder bis 10.000 Euro sowie die Chance auf ein Ticket für den Invitational-Contest im Rampenlicht der Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

01-citywave-hadera

Der zweite Tour-Stopp findet dann vom 05. bis 07. Juli in der Schweiz an der citywave® Zürich statt. Beim finalen Höhenpunkt der pro World Tour werden die internationalen Stars der Surf-Szene auf der citywave® Tokyo zeigen, welch spektakuläre Turns auf der stehenden Welle möglich sind. Ziel der citywave® pro World Tour ist es, eine fortlaufend stattfindende internationale Wettbewerbsserie zu etablieren, um das Stationary Wave Riding als eigenständige Sportart neben dem klassischen Wellenreiten weltweit bekannt zu machen. Weitere Informationen dazu gibt es unter https://citywave.de/citywave-pro-world-tour/.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production