Share

International

CONTEST: Roxy Pro & Quiksilver Pro France 2018 – Toledo & Gilmore raus

Die Bedingungen in Culs Nus waren nicht einfach. Extrem hoher Gezeitenkoeffizienten, Strömung, wechselnde Peaks – einfach ein klassischer Tag an der Atlantikküste;)

Einige kamen besser damit klar und manche eben weniger. Für Filipe Toledo lief es eigentlich ziemlich gut, denn er schaffte den höchsten Score des Tages mit einer 9.00 gefolgt von einer ordentlichen 7.60 Wertung. Doch dann kam die australische wildcard Ryan Callinan!! Mit einer Kombination aus 7.93 und 8.87 schaffe er es den potentiellen Weltmeister aus dem Event zu schmeissen.

Mit dem zweiten schlechten Ergebnis auf der diesjährigen WCT hat Gabriel Medina nun die Möglichkeit die Führung zu übernehmen. Auch für Stephanie Gilmore ist der vorzeitige Traum vom Weltmeistertitel erstmal gestorben, nachdem sie vor wenigen Minuten gegen Courtney Conlogue ausgeschieden ist.

Heute gibt es ein wenig Südwind und dieser könnte über den Tag noch etwas stärker werden und die Wellen ziemlich unruhig machen. Den LIVESTREAM gibt es HIER

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production