Share

International

Courtney Conlogue gewinnt TSB Bank NZ Surf Festival 2013


Courtney Conlogue ist die Siegerin des TSB Bank NZ Surf Festival und somit dem vierten Tourstopp der 2013 ASP Women’s World Championship Tour (WCT). Mit dem Sieg konnte sie sich vom fünften auf den dritten Platz des ASP Women’s WCT Rankings für den Titel “hochsurfen”. Sie setzte sich im Finale mit ihren gewohnt kraftvollen Turns gegen Coco Ho aus Hawaii durch und kann sich nun schon auf die warmen Samba Nächte in Brasilien beim Billabong Rio Pro vom 8.-14. Mai freuen.

Hier die Highlights:

Ergebnisse:
TSB BANK NZ SURF FESTIVAL FINAL RESULTS:
1 –
Courtney Conlogue (USA) 14.00
2 – Coco Ho (HAW) 9.27

TSB BANK NZ SURF FESTIVAL SEMIFINAL RESULTS:
SF 1:
Courtney Conlogue (USA) 14.47 def. Stephanie Gilmore (AUS) 13.97
SF 2: Coco Ho (HAW) 15.33 def. Sally Fitzgibbons (AUS) 15.24

CURRENT ASP WOMEN’S WCT TOP 5 (Following Completion of TSB Bank NZ Surf Festival):
1.
Carissa Moore (HAW) 31,700 pts
2. Tyler Wright (AUS) 30,000 pts
3. Courtney Conlogue (USA) 26,900 pts
4. Sally Fitzgibbons (AUS) 26,200 pts
5. Stephanie Gilmore (AUS) 24,700 pts

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production