Share

International

Delphin bricht WA Surfer den Arm

Photo: Augusta-Margaret River Mail / Source: watoday.com.au

Eigentlich ist es ein gutes Zeichen wenn Delphine im Wasser sind, denn dann ist der große Bruder meist nicht in der Gegend. Das hatte sich auch der West-Australische Surfer Troy Robinson gedacht als er in Ellensbrook alleine mit 30 Delphinen surfen war.
Doch bei einem Duckdive kommt es dann zum schmerzhaften Zusammenstoß “….it was like a torpedo hit me,” so Troy nach seinem Unfall. Der Delphin rammte ihm von unten gegen das Board und den Arm. Er musste mit einem gebrochenen Arm in das nahegelegene Krankenhaus gebracht werden.

“It was lucky really, if it hit me in the head it could have knocked me out or killed me,”sagte er danach in einem Interview.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production