Share

International

GOSSIP: Liam Hemsworth verdaut Trennungsschmerz von Miley Cyrus beim Surfen

Ja – wir müssen gestehen, dass auch wir mir dem jährlichen Sommerloch zu kämpfen haben. Trotz unzähligen Wavepool & Riversurf Projekten haben wir uns deshalb mal ein wenig bei den Celebrities umgesehen und siehe da, wir haben echten Gossip gefunden. Miley Cyrus hat sich tatsächlich von Sunnyboy Liam Hemsworth getrennt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Hi all Just a quick note to say that Miley and I have recently separated and I wish her nothing but health and happiness going forward. This is a private matter and I have not made, nor will I be making, any comments to any journalists or media outlets. Any reported quotes attributed to me are false. Peace and Love.

Ein Beitrag geteilt von Liam Hemsworth (@liamhemsworth) am

 

Doch wo ist nun der Hook zum Surfen? Ganz einfach. Der Schauspieler war nach der Trennung in seiner Heimat Australien und hat versucht, sich mit Surfen auf andere Gedanken zu bringen. Im schönen East Ballina wurde Liam im Wetsuit entdeckt, doch leider schien die Session nicht die gewünschte Heilung herbeigeführt zu haben, denn seine Miene war alles andere als happy. (Fotos gibt es HIER)

Was viele nicht wissen -Liam ist im Süden Australiens aufgewachsen und mit acht Jahren zog er mit seiner Familie auf die kleine Insel Philipp Island, wo die Brüder mit dem Wellenreiten angefangen haben. Sein größerer Bruder Chris (bekannt aus dem Film THOR) hat sich mittlerweile ein schickes Beachhaus in Byron Bay (gleich neben Ozzie Wright) zugelegt und Liam wurde 2016 zum „Sexiest Vegetarian Celebrity“ gekürt. Super oder? Genug jetzt! Surfen kann er aber. Check:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

No worries here 😉 Love this new board. Thanks @emerysurfboards and @_mackmedia

Ein Beitrag geteilt von Liam Hemsworth (@liamhemsworth) am

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production