Share

International

Quik Pro France 2011: Zwischenstand

http://mpora.com/videos/mhrDqIn2M

Beim Quick Pro France 2011 in Hossegor ist am heutigen Montag leider nicht viel los. LAY DAY.

Bis dato konnte bis Runde 3 in sommerlichen Temperaturen und schönen Wellen abgefeiert werden. Ab jetzt wird es spannend, da Kelly Slater schon wieder nicht zu schlagen ist. Das musste der junge Wildcard Gewinner Ramzi Boukhiam in Runde 3 am eigenen Leib erfahren.

Auch Owen Wirght, der große Rivale von Kelly, war noch nicht zu stoppen und so schmiss er Tiago Pires frühzeitig aus dem Quik Pro 2011. Auch für Dane Reynols war es nach einem harten Kampf gegen Jordy Smith in Runde 3 vorbei. Jordy Smith konnte sich nach seiner Rippenverletzung wieder gut in den Wellen positionieren und knapp gegen Dane durchsetzen.

Taj Burrow,  Jeremy Flores und Gabriel Medina können sich nach überzeugenden Leistungen auch schon auf die nächste Runde freuen.

Der Vorjahressieger Mick Fanning scheint dieses Jahr nicht in Gang zu kommen und verlor gegen den “Old Dog” Taylor Knox mit einer armen 6,50 Wertung.

Hier die Ergebnisse und Aufstellung für Runde 4:

QUIKSILVER PRO FRANCE RUNDE 2:
Heat 9: Miguel Pupo (BRA) 12.70 def. Raoni Monteiro (BRA) 12.60
Heat 10: Patrick Gudauskas (USA) 12.53 def. Matt Wilkinson (AUS) 6.50
Heat 11: Brett Simpson (USA) 13.76 def. Fredrick Patacchia (HAW) 7.67
Heat 12: Kieren Perrow (AUS) def. Chris Davidson (AUS)

QUIKSILVER PRO FRANCE RUNDE 3:
Heat 1: Taylor Knox (USA) 9.77 def. Mick Fanning (AUS) 6.50
Heat 2: Michel Bourez (PYF) 13.76 def. Kieren Perrow (AUS) 11.60
Heat 3: Jeremy Flores (FRA) 15.34 def. Kai Otton (AUS) 12.00
Heat 4: Adrian Buchan (AUS) 13.83 def. Patrick Gudauskas (USA) 10.26
Heat 5: Gabriel Medina (BRA) 12.56 def. Bede Durbidge (AUS) 10.96
Heat 6: Kelly Slater (USA) 16.90 def. Ramzi Boukhiam (MAR) 6.90
Heat 7: Jordy Smith (ZAF) 14.16 def. Dane Reynolds (USA) 13.83
Heat 8: Alejo Muniz (BRA) 12.60 def. Jadson Andre (BRA) 8.76
Heat 9: Julian Wilson (AUS) 13.33 def. Miguel Pupo (BRA) 7.07
Heat 10: Taj Burrow (AUS) 15.47 def. Travis Logie (ZAF) 15.34
Heat 11: Damien Hobgood (USA) 13.00 def. Brett Simpson (USA) 11.34
Heat 12: Owen Wright (AUS) 15.17 def. Tiago Pires (PRT) 8.57

QUIKSILVER PRO FRANCE RUNDE 4:
Heat 1: Taylor Knox (USA), Michel Bourez (PYF), Jeremy Flores (FRA)
Heat 2: Adrian Buchan (AUS), Gabriel Medina (BRA), Kelly Slater (USA)
Heat 3: Jordy Smith (ZAF), Alejo Muniz (BRA), Julian Wilson (AUS)
Heat 4: Taj Burrow (AUS), Damien Hobgood (USA), Owen Wright (AUS)

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production