Share

International

QUIKSILVER KING OF THH GROMS 2013: Die Finalisten stehen fest

Die europÄischen Teilnehmer für das internationale Quiksilver King Of the Groms Finale stehen fest. Der Canario Luis Diaz und Franzose Nommé Mignot werden Europa im Finale vertreten. Das Event wird im Rahmen des Quiksilver Pro in Frankreich (26. September— 6. Oktober) stattfinden.

Die europäische Jury, bestehend aus dem baskischen Surfer Aritz Aranburu, dem Surffilmproduzenten Vincent Kardazik und dem Surf Europe Chefredakteur Paul Evans, entschied sich fur Luis Diaz (Kanarische lnseln) und den derzeit in Mexiko lebenden Franzosen Nommé Mignot, um Europa in dem globalen Finale zu vertreten. Leider hat es für unseren deutschen Teilnehmer Leon Galtzer nicht ganz gereicht.

Über 150 junge Surfer haben sich online registriert, um eine Chance auf die Teilnahme im Quiksilver King of the Groms Finale zu bekommen. lm Juni veröffentlichten die beiden Junioren Louis (14) und Nommé (16) ihre Videos, in denen sie ihre besten Wellen zeigten und somit die Judges mit ihrem Talent und ihrer Persönlichkeit überzeugten. Die jungen europäischen Surfer werden im King of the Groms Finale auf 16 weitere Topjunioren aus aller Welt treffen. Darunter auch die Supertalente Leonardo Fioravanti, Kanoa lgarashi und Jack Robinson. Die Drei Quiksilver Teamrider bekamen jeweils eine Wildcard zur Teilnahme am King of the Groms Finale. Die 18 Surfer (bis zu 16 Jahren) verfolgen alle das gleiche Ziel, den Vorjahressieger Mikey Wright zu besiegen.

Mehr Infos unter: quiksilverlive.com/kotg

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production