Share

International

Rip Curl Pro Bells Beach 2013- die ersten Heats


Die Damen durften in Bells Beach letzte Nacht schon mal die erste Runde surfen und es ging gleich richtig zur Sache. Carissa Moore war nach ihrem Sieg in Margeret River auch in Bells Beach nicht zu stoppen und so haute sie neben einer perfekten 10 Punkte Welle auch die höchste Gesamtwertung des Tages raus. Knapp gefolgt wurde sie von Sally Fitzgibbons die mit eine 18,07 Ihre Liebe zu dem Spot ausdrücken konnte.

Für Wirbel sorgte Alana Blanchard, die ASP Women’s World Champion Stephanie Gilmore in Runde 1 versägte und somit allen beweisen konnte das sie nicht nur gut aussieht!

Es bleibt also spannend und somit den livestream nicht verpassen: www.live.ripcurl.com

RIP CURL WOMEN’S PRO BELLS BEACH ROUND 1 RESULTS:
Heat 1:
Silvana Lima (BRA) 15.83, Laura Enever (AUS) 7.56, Courtney Conlogue (USA) 5.33
Heat 2: Alana Blanchard (HAW) 15.37, Stephanie Gilmore (AUS) 14.50, Sage Erickson (USA) 14.80
Heat 3: Nikki Van Dijk (AUS) 16.27, Tyler Wright (AUS) 16.16, Malia Manuel (HAW) 12.10
Heat 4: Carissa Moore (HAW) 19.43, Sofia Mulanovich (PER) 15.17, Paige Hareb (NZL) 13.57
Heat 5: Sally Fitzgibbons (AUS) 18.07, Bianca Buitendag (ZAF) 11.86, Rebecca Woods (AUS) 11.26
Heat 6: Lakey Peterson (USA) 17.66, Coco Ho (HAW) 15.13, Pauline Ado (FRA) 12.83

RIP CURL WOMEN’S PRO BELLS BEACH ROUND 2 MATCH-UPS:
Heat 1:
Laura Enever (AUS) vs. Malia Manuel (HAW)
Heat 2: Coco Ho (HAW) vs. Pauline Ado (FRA)
Heat 3: Tyler Wright (AUS) vs. Sofia Mulanovich (PER)
Heat 4: Stephanie Gilmore (AUS) vs. Rebecca Woods (AUS)
Heat 5: Courtney Conlogue (USA) vs. Sage Erickson (USA)
Heat 6: Bianca Buitendag (ZAF) vs. Paige Hareb (NZL)

RIP CURL PRO BELLS BEACH ROUND 1 MATCH-UPS:
Heat 1:
Gabriel Medina (BRA), Matt Wilkinson (AUS), Raoni Monteiro (BRA)
Heat 2: Julian Wilson (AUS), Kai Otton (AUS), Patrick Gudauskas (USA)
Heat 3: Taj Burrow (AUS), Kieren Perrow (AUS), Willian Cardoso (BRA)
Heat 4: Mick Fanning (AUS), Sebastian Zietz (HAW), Oney Anwar (IDN)
Heat 5: Joel Parkinson (AUS), Brett Simpson (USA), Jack Perry (AUS)
Heat 6: Kelly Slater (USA), Adam Melling (AUS), Jacob Wilcox (AUS)
Heat 7: Adriano de Souza (BRA), Alejo Muniz (BRA), Tiago Pires (PRT)
Heat 8: Josh Kerr (AUS), Damien Hobgood (USA), Dusty Payne (HAW)
Heat 9: Jeremy Flores (FRA), Travis Logie (ZAF), Nat Young (USA)
Heat 10: Michel Bourez (PYF), Bede Durbidge (AUS), Filipe Toledo (BRA)
Heat 11: Owen Wright (AUS), Adrian Buchan (AUS), Glenn Hall (IRL)
Heat 12: Jordy Smith (ZAF), C.J. Hobgood (USA), Kolohe Andino (USA)

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production