Share

International

WSL bestätigt neue Championship Tour für 2019

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen – so auch bei der WSL bzw der 2019 World Championship Tour. Nach einem Statement des WSL Deputy Commissioner Renato Hickel wird es tatsächlich eine Neuordnung der Contests geben.

Der Startschuss zur 2019 Tour wird dann im Februar in Hawaii fallen und in Teahupoo im September beendet. Nach der „klassischen“ WSL Saison wird es ein „Special Event“ geben bei dem die best-platzierten Surfer eingeladen werden um den Titel unter sich auszumachen. Wahrscheinlich wird diese Veranstaltung in Indonesien stattfinden – so Hickel.

Für 2018 wird es jedoch keine großen Veränderungen geben. Es wird wieder 11 Events geben, die jedoch von den konkreten Terminen noch angepasst werden.

Eine offizielle Stellungnahmen der WSL zu der neuen Tour 2019 gibt es noch nicht und so sind noch viele Fragen offen. Werden die Pipe Masters dann zum ersten Stopp, was passiert mit der Gold Coast, wie genau soll dieses „Special Event“ in Indo aussehen und vor allem sind die Spots dann auch von den Bedingungen passend? Jeder weiss, dass September in Teahupoo sehr durchwachsen ist und auch Indo im Oktober nicht gerade die beste Zeit ist….

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production