Share

National

ISPO 2015 – Surf Highlights

Patagonia präsentierte ihren Yulex Wetsuit

Wie schon zu erwarten war die ISPO auch dieses Jahr nur mäßig für uns Surfer interessant. Dennoch sind wir auf einem guten Weg, denn mit der „Cold Water Surfing“ B2B Plattform gab es dieses Jahr einen zentralen Platz für alle Fans von kaltem Wasser.

Hier gab es neben einigen Wetsuit Neuerungen von Billabong, Patagonia, Xcel, Rip Curl usw auch einige spannende Vorträge. Auch Benjamin Di-Qual, der Gründer des „River Wave Forum“ hat mit seinem Vortag zum Thema  „The Rise of River Surfing“ großes Interesse geweckt.

Interessante Gerüchte gab es auch auch von restube, die mit Ihrem Rettungssystem nun mit Sebastian Steudtner zusammenarbeiten und demnächst ein spezielles Big Wave System auf den Markt bringen werden.

Nic von Rupp wurde von seinem Sponsor HURLEY gerade noch rechtzeitig aus dem sonnigen Hawaii in das bitter kalte München geflogen. Grund war seine Filmpremiere zu „My Road Series“die am Donnerstag gefeiert wurde. Auch die Nordsurfer Jonas Bronnert, Finn Springborn und die BINSURFEN Crew waren vor Ort, um neben ihrem Trailer zu Headache auch ihre Eisbach Skills zu präsentieren. Nachdem wir sie jedoch auf dem Weg ins P1 verloren hatten, wissen wir nicht genau wie diese Aktion ausging.

Hier noch ein paar Eindrücke:

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production