Share

National

PASSION Sports Convention im März 2016 in der Messe Bremen

Ich rolle mit meim Besten“, heißt der Track eines derzeit angesagten deutschsprachigen Rappers, dessen Musiktitel wohl kaum besser zu der PASSION Sports Convention passen könnte: Skateboarding, BMX und Stunt Scootering, dazu Parkour, Street-Workout, Tanzchoreos zu Hip Hop, Breakdance sowie Streetdance – das und vieles mehr gibt es auf der Fun- und Extremsportmesse PASSION am Samstag und Sonntag, 12. und 13. März 2016, in der Messe Bremen, die zum Treffpunkt von Sportverrückten und –Fans sowie Profis und Weltmeistern wird. An zwei Tagen dreht sich hier alles die Themenbereiche URBAN, STYLE und WATER. Auf dem Programm stehen Shows, Contests und Workshops.

Neu am Start: „BAR WARZ” und „Kids Dance Area”

„Mit BAR WARZ Street-Workout International Competition und der Kids Dance Area freuen wir uns, den Bereich URBAN weiter auszubauen“, sagt Projektleiterin Silke Günther. Ästhetik, Kraft und Körperkontrolle sind beim Street-Workout, ein Update des eingestaubten Turnens, gefragt. „Street-Workout wird im urbanen Raum durchgeführt, zum Beispiel dort, wo sich ein Ersatz für Klimmzugstangen anbietet“, sagt Günther. „Mittlerweile gibt es auch Out- und Indoor-Parks – so auch auf der PASSION.“ Hinter BAR WARZ presented by HOOD TRAINING verbergen sich zwei internationale Street- Workout-Competitions: Freestyle und Power. Bei letzteren geht es darum, möglichst viele Pull-Ups und Dips zu schaffen.

Körperkontrolle und Ästhetik brauchen auch die Tänzerinnen und Tänzer der Kids Dance Area presented by Kindersportmodell-Agentur Bühnenkind. Neben Shows zu den Tanzrichtungen Hip Hop, Breakdance und Streetdance, bei der unter anderem das frische Hip-Hop-Weltmeister-Duo – Denise (10) und Leonie (11) aus Bremerhaven – auftreten wird, gibt es Workshops unter der Leitung eines professionellen Tanzlehrers.

COS-CUP und Alliance BMX-Jam

Die offizielle Skateboard-Meisterschaft hat inzwischen Tradition auf der PASSION Sports Convention. Klar also, dass der COS-Cup auch 2016 in Bremen Halt macht und den Start in die neue Saison einläutet. Mit dabei ist die Elite der deutschen Skateboard- Szene, zum Beispiel Alex Mizurov, der die vergangenen drei Meisterschaften allesamt für sich entschied. An die BMXer ist ebenfalls gedacht: Die Locals von AllianceBMX arbeiten bereits fleißig an Workshops und einer Neuauflage des Alliance BMX-Jam. Dazu gibt es die BMX-Flatland-Shows, die von deepBMX präsentiert werden und bei der die Fahrer akrobatische Tricks zeigen. Last but not least dürfen auch die Stuntscooterfahrer zeigen, was sie drauf haben.

Und sonst?

In Sachen WATER wird es einiges zu sehen, entdecken und mitmachen geben. Im Fokus: Surfen und Skimboarding. Abseits von Shows, Contests und Workshops, laden Designer zum Stöbern und Shoppen ein: Nachhaltige Mode, darunter Beanies, T-Shirts und Hoodies mit lässigen Prints gibt es an den Ständen. Außerdem zeigt ein Aussteller, was sich aus einem Skateboard alles fertigen lässt.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die PASSION Sports Convention ist am Samstag und Sonntag, 12. und 13. März 2016 von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 9 Euro (ermäßigt: 7,50 Euro). Die Tickets gelten auch für die Parallelveranstaltungen RAD + OUTDOOR und Bremer Fotomesse. Weitere Informationen gibt es unter: www.passion-bremen.de und www.facebook.com/passionsportsconvention

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production