Share

National

Totally Rad – Filmscreening & Party

„Totally Rad“ heißt der aus dem erweiterten Kreis der “The Most Hated Crew” entstandene Streifen, und neben „Awesome Surfstyles“ und „Radical Bodyboarding“ verspricht er schonungslose Einblicke in die Münchner Szene.

Der Mix aus Interviews mit Local Heroes, missglückten Surfstunts und 90er- Jahre-Videospiel-Schnipseln machen das zwanzigminütige Epos in jeder Hinsicht zum Gesamtkunstwerk.
Angesichts der zunehmenden Kommerzialisierung des Sports, inklusive gesponserter Surfkids, Flughafenwelle, Social-Media-Victims und styleloser Kooks, Dauerwellenblockierern und Rumgurkern, transportiert der Film aber auch eine wichtige Message:

„Totally Rad – Nehmt euch verdammt nochmal nicht zu ernst!“

Es scheint tatsächlich nur eine einzige Vorführung des Werks zu geben. Sicherlich werden später im Internet zerhackte Versionen zu finden sein. Wer jedoch den nicht jugendfreien Director’s Cut sehen möchte, wird zur Vorführung anwesend sein müssen. Ergo: Wer kein Problem hat, einmal einen Blick durch die gnadenlose Brille von “Totally Rad” zu werfen, wird einen Abend mit viel Spaß erleben. Dass die Jungs von TMHC, FUS und Co. ordentlich feiern können, dürfte sich mittlerweile bis nach Thalkirchen zum blutigsten Floßländen-Anfänger rumgesprochen haben!

Am 17. März um 21:00 geht es los!
Container Collective in der Atelierstrasse Ecke Friedenstrasse, 81671 München

Mehr Infos hier: https://www.facebook.com/events/1316154735088973/

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production