Share

National

Warnefornia läuft weiter

“Stralsund (OZ) – Schlechte Nachrichten aus Stralsund: Baumängel könnten dazu führen, dass der Auslieferungstermin für die beiden Scandlines-Fähren „Berlin“ und „Copenhagen“, die derzeit auf der P+S-Werft in Stralsund entstehen, sich noch weiter verzögert”

So der Bericht in der Ostsee Zeitung von Gestern. Was des einen Leid ist des anderen Freud, denn für alle Fährwellen-Surfer bedeutet es einen Sommer lang Wellen satt. Denn nur mit den alten Dampfern entsteht die legendäre Welle von Warnemünde. Wem das noch immer nichts sagen sollt, der kann HIER nachlesen

Den ganzen Artikel über die Fähr-Problematik findest Du HIER

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production