Share

Top Stories

Das war unser Jahr 2011

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir erinnern uns an einige Highlights. Es war ein spannendes Jahr mit viel Abwechslung und Bewegung. Hier ein kleiner Auszug aus unserem Logbuch von 2011!

>

Gestartet haben wir die Saison mit einer Reise nach Indien in Begleitung von Tao, Gerry, Timo, Yoyo und Flori. Wir hatten Glück und wurden fündig. Willkommen zu “Ballistic in Bollywood”

Ein etwas anderes Event stand dann im Juni auf Ibiza für uns an. Der O’Neill Superkini Contest. Keine Wellen, nur 12 hübsche Mädchen. Mehr muss man dazu nicht sagen:

Hier ein Blick hinter die Kulissen des Superkini Model Shoots. Das Leben ist hart!

Auch bei den ADH Meisterschaften 2011 waren wir wieder als Medienpartner mit dabei und konnten uns von dem stetig steigenden Niveau der deutschen Surfer überzeugen. Hier der Clip zum Finale:

Auf dem Heimweg von Seignosse ging es dann auf einem kleinen Abstecher zur Gezeitenwelle, der “Mascaret”. Ein unglaulicher, fast 5-minütiger Ritt entlang der Dordogne!

Ende Juni schmissen wir uns dann zuammen mit Flori in die Fluten des Eisbaches um den neu-alten Trend des Alaia Surfens im Fluss zu testen:

Auch die FUS Crew fühlte sich zu größerem berufen und so starteten sie wohl das aufwendigste Filmprojekt am Eisbach um für NIKE CHOSEN einen Gewinner Clip zu produzieren:

Auf der Insel Sylt ging es im Sommer auch gut zu, denn auch dieses Jahr wurden einige Kids von Billabong und dem Surfclub Sylt auf die Nordseeinsel eingeladen um Surfen zu lernen:

Anfang August ging es ins sonnige Kalifornien um von den NIKE US Open of Surfing zu berichten. Ein Spektakel der extraklasse, dashalb hier nur der RECAP:

Am 20./21. August gab es am Flughafen München die erste Europameisterschaft im “Stationary Wave Riding”:

Im September ging es auf Erkundungstour nach Irland und zur EUROSURF nach Bundoran

Auch Donavon Frankenreiter war zu Besuch in München und wurde direkt vor seinem Auftritt zu einer Surf Session am Eisbach verdammt:

Zum Abschluss ging es nochmal nach Frankreich zu den Quiksilver German Champs 2011. Super Wellen und spannende Heats machten diese Meisterschaft zum krönenden Abschluss:

Wir freuen uns auf ein fettes Jahr 2012 und wünschen einen guten RUTSCH!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production