Share

Stories

Surfing Doctors: die Helfer in der Not

Wer kennt das nicht. Man sitzt bei einem gemütlichen Bier mit Freunden und erzählt sich die Stories vom letzten Surfurlaub. Die super Wellen hier, das kalte Wasser dort, der Surfbretttransport usw. Doch dann passiert es……bei alle den traumhaften Geschichten kommt das Thema auf den Tisch, vor dem sich jeder zu drücken versucht: VERLETZUNGEN

Ganz genau. Was gibt es Schlimmerers als am perfekten Spot zu sitzen und sich verletzt zu haben? Verletzt am letzten Winkel des Planeten und nicht zu wissen, ob es die Lippe oder das Auge es noch bis zum nächsten Krankenhaus schafft.

Unsere Rettung ist nah, denn genau für diesen Fall haben sich einige surfende Ärtzte zusammengetan und ein Netzwerk, die “Surfing Doctors“, gegründet. Diese Ärtzte verbinden Ihre sportliche Leidenschaft und Ihren Beruf anderen zu helfen. So halten sich die surfenden Docs an verschiedenen Surfspots des Planet auf und versuchen mit einfachen Mitteln das zu retten was noch zu retten ist. Neben der ersten Hilfe beraten Sie auch gerne, wie man sich am besten für die nächste Reise vorbereitet. Die Tipps und eine genaue Packliste findet Ihr auch auf der website.

Natürlich gehört auch eine gute Portion Glück mit dazu, dass gerade einer der Ärtzte vor Ort ist, aber wie gesagt, die Lippe eines Kollegen wurde am hinterletzen Zipfel Sumatras wieder zu einem Kussmund sondergleichen geflickt.

Hier gehts zur zu den Surf-Docs

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production