Share

Surf Camps

Brown Sugar Surfcamp Bali

2018 zelebriert das Brown Sugar Surfcamp auf Bali 10-jähriges Bestehen

Feiert mit dem Brown Sugar Surfcamp direkt am eigenen Surfstrand in Medewi, welcher zugleich mit Balis längster Welle aufwartet.
Hier wird SURFEN groß geschrieben und die erfahrenen Local Surfguides bringen Eure Skills auf das nächste Level. Da das Surfcamp an einem Sandstrand gelegen ist, eignet sich dieser perfekt um das Wellenreiten von Anfang an zu erlernen. Hierfür liegen spezielle Softboards für Euch parat, um Euch schnell und sicher die Basics beizubringen, bevor ihr die grünen Wellen richtig surfen könnt.

  • Location: Medewi / Bali
  • Preis ab 199,-€ / Woche
  • Level: All
  • Saison: September – April
  • Durchschnittsalter: 30 Jahre
  • Camp-Größe: 30 Gäste
  • Website: BrownSugarSurf.com
  • Email: wave@brownsugarsurf.com
  • Phone: +62 (0) 81916391970 (auch Whats App)

Unterkunft:
Es gibt vom Basic Zimmer mit Ventilator, Moskitonetz und eigenem Badezimmer bis hin zum klimatisierten Einzelzimmer mit heißer Open Air Dusche mit Meeresblick alles was das Surferherz begehrt. Doppel und Einzelzimmer mit Einzel- und Doppelbetten für Pärchen ist alles buchbar (solange die Verfügbarkeit reicht).

Verpflegung:

Das campeigene Restaurant BLU FIN ist zugleich Living Room und Meeting Point. Hier werdet ihr von früh bis spät von den Küchendamen mit kühlen Getränken und leckeren Heißgerichten, Sandwiches, Fruitsalads und den legendären Banana Pancakes versorgt. Essen ist auf Bali um einiges preiswerter als daheim, also laßt Euch verwöhnen.
In 10min. Gehweite sind zudem local Diner zu erreichen, die typisch spicy Indofood vor Euren Augen frisch zubereiten.


Surfspots:

Beachbreak A-Frame direkt vor dem Surfcamp. Der nächste Spot vom Camp ist mit einem Shuttle 10-20 min entfernt

Kurse:
Es werden Kurse für Anfänger & Fortgeschrittene angeboten. Material ist im Anfängerkurs inbegriffen, ansonsten kann es für 10,- pro Tag ausgeliehen werden. Die Surfboards sind von Medewi Boards, Custom shaped, Vom Fisch bis Wal ist alles vorhanden.
Es besteht die Möglichkeit sein eigenes Surfboard shapen zu lassen, nach seinen Maßen, Design und Surflevel.


Apres Surf:

Beach Parties, Pool, Kicker, Billard, Beachsoccer, kulturelle Ausflüge, Schnorcheln, Wasserfälle, Hot Springs etc.



Das Wetter in Bali

Anreise:
Bali Denpasar International Airport. Qatar Air, Lufthansa, Singapore Airline, China Air oder wenn ihr bereits in Asien seid mit Air Asia, Virgin Air etc.
Unter der Woche kostet der Transfer € 40,- für eine Einzelperson oder shared € 20,- bzw € 15,- (je nach Anzahl der Mitreisenden)

Das Besondere am Brown Sugar Surfcamp Bali:
Das Camp ist genau da wo ein Surfcamp sein soll: direkt am Surfstrand, checkt die Wellen beim Frühstück und surft so oft ihr wollt. Durch die Lage sind die Line Ups auch viel leerer als in Kuta und Canggu.

Sponsored by

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production