Share

Surf Camps

SurfWG Bali – Camp Berawa / Canggu

Die SurfWG in Berawa ist umgeben von Reisfeldern und schon seit Jahren eines der beliebtesten Bali-Surfcamps!

Unweit der besten Surfspots rund um Canggu, wartet ein tropisches Exil auf dich – bei uns zählt nur eins: fühl’ dich wie zuhause und surf, bis dir die Arme abfallen!

Einfach mal so richtig abschalten: Genieße den Sonnenuntergang mit einem kühlen Drink auf unserer Dachterrasse, entdecke mit unseren Guides täglich neue Surfspots und verbessere deine Skills, stürze dich in das quirlige Nachtleben Canggus oder verbringe den Tag mit den anderen Gästen am Pool –
es ist dein Urlaub!

Unterkunft:
Die SurfWG ist sehr ruhig gelegen und befindet sich etwas abseits vom touristischen Trubel – inmitten von traumhaften Reisfeldern! Eine Mischung aus balinesischer Architektur und westlichem Komfort bietet jedem unserer Gäste genau das, was er sich wünscht. Die Campanlage ist wie ein tropischer Garten – grün und wunderschön!
Du brauchst eine Abkühlung? Der riesige Camp-Pool lädt zum relaxen und schwimmen ein und die Poolbar verführt abends gerne mal zu einem Drink im lauen Wasser. Außerdem solltest du dir den Sonnenuntergang auf der Dachterrasse unserer Main-Villa nicht entgehen lassen!
Du kannst zwischen einer Auswahl verschiedenster Unterkünfte wählen, je nach Gusto und Geldbeutel, ist für jeden Surfer das passende Zimmer dabei.
Übernachte doch in einem unserer traditionellen Lumbungs – hier erwartet dich balinesischer Style mit Klimaanlage (sehr angenehm!), für jedes Zimmer ein eigenes Bad und eine kleine Terrasse zum abhängen.
Oder zieh in unsere Mainvilla – dort hast du die Auswahl zwischen Dorm-, Zweibett- und Doppelzimmern, eigenen Bädern und einer Chill-Terrasse mit eigenem Pool.
Wenn du es dir mal so richtig gut gehen lassen willst, dann relaxe doch in deiner eigenen Privat-Villa – mit Platz für bis zu 4 Personen. Dort hast du völlig deine Ruhe, verschiedene Deluxe-Zimmer stehen zur Auswahl und deine eigene Dachterrasse und Mini-Pool warten auf dich.

„Die Lage inmitten der Reisfelder ist Hammer! Super friendly staff und zwei mal tägliche Surfsessions, echt top!

Verpflegung:
Ein großes Surfer-Frühstück ist bei uns immer im Preis inbegriffen – egal welche Unterkunft du buchst, es gibt immer reichlich Früchte, Eier, Kaffee, Tee, Toast, indonesisches Reisgerichte, Pfannkuchen oder worauf du sonst noch so stehst.
In unserem Camp-Restaurant findest du auch außerhalb der Frühstückszeiten alles, was das hungrige Surfer-Herz begehrt: Westliches Food wie Pasta und Burger, Indonesische Gerichte wie Nasi Goreng, Suppen oder andere asiatische Köstlichkeiten. Natürlich kommen bei uns auch die Vegetarier nicht zu kurz. Unser Special: Einmal pro Woche findet unser berühmtes Camp-BBQ statt. Frischer Fisch, Meeresfrüchte, Saté-Spieße, Salat, Reis und viele weitere Köstlichkeiten werden aufgetischt – lecker!
Und es wird dich sicher ein paar Tage kosten, all unsere frischen Säfte und Smoothies zu testen – die Auswahl ist echt groß!

Surfspots:
Die SurfWG liegt in der ruhigen Gegend Berawa, nur wenige Fahrminuten von den besten Surfspots rund um Canggu entfernt. Auch die weltbekannten und sehr Anfängerfreundlichen Beachbreaks in Kuta, sind mit dem Auto gut zu erreichen und werden von unseren Guides regelmäßig angefahren.
Homebreak des Camps ist der Berawa Beach. Besonders fortgeschrittene Surfer kommen hier bei drei verschiedenen Mainpeaks (left & right) voll auf ihre Kosten – egal ob Regular oder Goofy.
Unzählige andere Spots, wie etwa Echobeach und Perenenan, liegen nur 5 bis 10 Fahrminuten vom Camp entfernt. Je nach Swell- und Windbedingungen suchen unserer Guides immer die besten Spots für dich aus. Lehn dich einfach zurück und enjoy Bali!
Auch Ausflüge zu weltbekannten Wellen wie Uluwatu und Padang-Padang stehen auf unserer Liste. Lässt es dein Surflevel zu, können wir uns hier von den besten Wellen der Welt barreln lassen oder einfach einen Juice auf den Klippen über Uluwatu genießen.

 
Kurse:
Sieben Tage die Wochen – also täglich – begleiten dich unsere erfahrenen Surfguides zu den fettesten Breaks auf Bali. Zweimal pro Tag shreddest du die Wellen mit einer Kleingruppe und unseren local Surfguides. Du kannst dich jeden Tag erneut entscheiden, wohin deine Surfreise am nächsten Tag gehen soll. Hierbei beraten dich unsere Surfguides gerne und erklären dir schon im Vorfeld welcher Spot am besten zu dir passen könnte. Für alle Surflevel – ob Anfänger oder Halbprofi – gibt es jeden Tag mehrere Auswahlmöglichkeiten. So kannst du im Laufe deines Urlaubs viel von der Insel sehen und dein Surflevel richtig pushen!
Ein Fotograf und Kameramann begleitet regelmäßig ausgewählte Sessions. Zweimal pro Woche werden die Aufnahmen bei einer Videoanalyse professionell analysiert.
Zusätzlich kannst du an Theorie- und Praxisstunden außerhalb der Surfsessions teilnehmen. Hier lernst du etwa den perfekten Duckdive im Pool oder die Surf-Vorfahrtsregeln.
Wenn du keine Surfsession auslässt, kommst du in der Woche auf 14 Sessions – das sind etwa 28 Stunden pures stoked-Feeling!

Wassertemperatur / Lufttemperatur:
Maximale Temperatur in °C: 31
Wassertemperatur immer warme 29° C



Teilnehmer:
Durchschnitssalter 24 (Range: von 18 – 40), maximal 37 Gäste

After Surf:
Bali ist bekannt für seine hinduistischen Tempelanlagen, exotisches Feeling und beeindruckende religiöse Rituale. Tagestrips zu den berühmtesten Tempeln, der Künstlerstadt Ubud oder lokalen Märkten lohnen sich immer und werden von uns gerne für dich organisiert! Außerdem befinden wir uns direkt neben Canggu – hier kannst du dich vor Yoga, Shopping oder nächtlichen Beachpartys kaum retten. Es gibt hier immer etwas zu entdecken!
Auch eine Balinesische Massage nach dem Surfen wirkt Wunder und ist leicht von unserem Camp aus zu erreichen. Solltest du mal keinen Bock auf Surfen haben, dich aber trotzdem bewegen wollen, bieten wir noch eine große Auswahl an weiteren Aktivitäten. Fahr Motocross durch den Dschungel, klettere auf einen Vulkan, mach einen Ausflug auf die Gili-Inseln oder unternimm einen mehrtägigen Surf-Trip auf die Nachbarinsel Java!

Anreise:
Der Transfer vom Flughafen in Denpasar zu unserem Camp in Berawa, ist bei uns ebenfalls immer im Preis inbegriffen! Ein zuverlässiger Driver wartet mit einem Schild am Flughafen auf dich und bringt dich sicher zu uns. So musst du dich um nichts kümmern und kannst dir auf dem Weg ins Camp schon einmal einen ersten Eindruck von der Insel machen.

 
Special Deal:
Wir hauen regelmäßig tolle Special-Angebote für unsere Gäste raus:
Zur Zeit erhält jeder Gast, der bis zum 15. August 2017 bucht, einen 3-tägigen Anfänger Surfkurs geschenkt (sofern er denn möchte). Surf Equipment ist hier natürlich inklusive!Wir wollen unseren Gästen damit helfen, die Surftechniken von Anfang an richtig zu erlernen, um den Spaßfaktor beim Surfen langfristig hoch zu halten. Das ist besonders cool für Surfer, die zum ersten Mal mit einem noch nicht surfenden Partnern oder Freunden einen Surfurlaub planen – so kommen alle Beteiligten auf ihre Kosten!

Zu Beginn war unser Camp als eine Art „WG“ für Surfer konzipiert worden. Mittlerweile ist aus diesem Projekt ein professionelles Surfcamp geworden – aber das „ich bin zuhause Feeling“ ist geblieben!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production