Share

Surfboards

RIOT Surfboards

Riot Surfboards ist eine junge und progressive Surfboard-Brand aus München, die 2012 gegründet würde.

Die Münchner Surfboard Manufaktur verfolgt den Ansatz, hoch qualitative Surfboards mit innovativen Bauweisen für die Core-Surfszene zu entwickeln. Egal ob bei Shapes oder den Designs der Boards- gehen die Jungs von Riot (Benedikt Becht und Marcel Lazar) ihre eigenen Wege abseits von aktuellen Normen und Standards. So erschaffen sie genau die Surfboards, die sie sich schon immer gewünscht haben und jeden Tag surfen wollen.

Bei Riot hat Research and Development einen sehr großen Stellenwert. Deshalb wird im Riot research Institute ständig an neuen Ansätzen, Verfahren und Materialien geforscht um das Surfen auf nächste Stufe zu heben.

Die wohl bekannteste Innovation von Riot ist wohl die HMP Technologie ( High Modulus Polymer Technologie)
Bei dieser Bauweise wird eine Faser verwendet, welche ursprünglich nur in der Raumfahrt für Ballistische Anwendungen eingesetzt wurde. Diese Faser in Verbindung mit einem eigens optimierten auf Epoxidharz basierenden Harz verleiht den Boards sein sehr gutes Flex pattern und sehr responsive Eigenschaften und macht sie zudem extrem widerstandsfähig.
Desweiteren werden eine vielzahl verschiedender Verstärkungsfasern, Harze und Kernmaterialien eingesetzt wie z.B E-glass, S-glass, Verschiedene Carbon Arten, Flax, Basalt und exotischere Werkstoffe wie Polysaccharid basierende Verstärkungsfasern.

Bei den Harzen wird Silmar Polyesterharz für klassische Polyesterboards verwendet und bei den Innovativen Bauweisen meist Epoxidbasierende Harzsysteme welche je nach Anforderung und Bauweise, dahingehend optimiert werden.
An dieser Stelle ist jedoch anzumerken, dass nicht nur die Materialkomposition die späteren Eigenschaften eines Surfboards beeinflussen, sondern auch die richtige Orientierung und Struktur im Board.

OVERVIEW

Motherfucker from Hell I Pretty Poison I Magic Carpet I Hydrodynamic One

Motherfucker from Hell

Das Motherfucker from Hell wurde auf Grundlage des klassischen Shortboards designt. Das Board hat eine etwas vollere Nose und eine curvy Outline. Das Tail wurde etwas verschmälert, um radikale Turns in Rapid Waves zu ermöglichen. Die Rails sind dabei relativ dünn, um einen extra Hold, auch in kraftvollen Wellen, zu ermöglichen. Der Low Entry Rocker versorgt den Surfer dabei mit Speed, während der Flat Exit Rocker für ausreichend Loose sorgt. Die scharfen Rails am Tail geben dem Board einen präzisen Release Point.

  • Fins: FCS Fusion/ FCS2 / Futures
  • Fin Setup: Thruster
  • Mögliche Tailshapes: Tapered Diamond
  • Level: Grundsätzlich Für alle Könnerstufen geeignet
  • Wellenhöhe: Funktioniert gut auf stärkeren Fluss- und künstlichen Wellen oder für geübte Surfer auch am Meer bis Kopfhoch

FÜR MEHR INFOS & ORDER HIER KLICKEN

 

 

Pretty Poison

Das Pretty Poison ist unser Arbeitstier. Es ist nicht nur schnell sondern verzeiht auch viel und läuft bei einer Bandbreite von verschiedensten Wellentypen.
Dieses Board ist ein Allround-Shortboard das dir schnell hilft Fortschritte zu machen
Die Performance-Outline gibt dem Board eine lebendige und progressive Charakteristik. Das slight pulled in Squash Tail verbessert die Fähigkeit zu engen Turns. Diese Vorteile sind kombiniert mit einem etwas weicheren Rail im entry Teil des Boards und einer tiefen Single to Double Concave. Das Ergebnis ist ein genau ausgewogener Shape für den täglichen Gebrauch.
Die tiefe Single-to-Double-Concave wird dich wie ein Nachbrenner in einem F-22-Jet beschleunigen und dir den richtigen Halt geben, während du von Rail zu Rail slashed.

  • Fins: FCS Fusion/ FCS2 / Futures
  • Fin Setup: Thruster
  • Mögliche Tailshapes: Squash
  • Level: Intermediate / Advanced / Pro
  • Wellenhöhe:2 – 6 ft

FÜR MEHR INFOS & ORDER HIER KLICKEN

Magic Carpet

Producttext: Das „Magic-Carpet“ ist eine moderne Interpretation eines klassischen Single Fin Surfboard.
Wenn du schon immer Probleme hattest mit den Gepäckbeschränkungen der Airlines klar zu kommen dann wähle einfach das Magic Carpet als dein “One Board Quiver“ für deinen nächsten Trip

Das Brett ist außerordentlich universell! Du kannst das Magic Carpet als Single Finner, als Quad oder als Thruster fahren.
Die bestimmt gewählte Outline hilft dir flowige lines zu ziehen. Im Entry teil beginnt das Board mit einer leichten Vee, die das Brett im an gleiten stabilisiert und aufgleiten lässt. Die ausgeprägte Single to Double Concave im mittleren Bereich des Boards verleiht die nötige Balance zwischen speed und stabilität. Rail to rail fahren ist durch die Kontur ein Grund Vorgang.

Magic lines for you!

  • Fins: FCS Fusion/ FCS2 / Futures
  • Fin Setup: 4+1
  • Mögliche Tailshapes: Rounded Pin
  • Level: Beginner / Intermediate / Advanced / Pro
  • Wellenhöhe: 2 – 8+ ft

FÜR MEHR INFOS & ORDER HIER KLICKEN

Hydrodynamic One

Ein Schritt in die Zukunft!

Mit diesem Modell haben wir die traditionellen Shapes der High Performance Shortboards generell überdacht. Dieser Shape basiert auf fluiddynamischen Theorien. Durch eine parallele Outline ist es in Flusswellen, die viel Druck haben, sehr vielseitig einsetzbar. Reduzierte Schwungmasse reduziert dein Drehmoment und hilft dir, deine Kurven reaktiver zu gestalten. Das Hydrodynamic One hat einen niedrigen Nose Rocker für viel Speed, aber einen Entry Channel der dir genug auftrieb erzeugt. Eine tiefe Konkave setzt sich dann im Heckteil für Richtungsstabilität fort und endet Zusammen mit einem Exit channel und einem Jet tail für besseren Hold in den Manövern. Dieses Board fährst du generell 3-6 cm kürzer als dein herkömmliches Riverboard.

  • Fins: FCS Fusion/ FCS2 / Futures
  • Fin Setup: Thruster
  • Mögliche Tailshapes: Winged Jet
  • Level: Intermediate / Advanced / Pro
  • Wellenhöhe: Powerful River/artificial wave

FÜR MEHR INFOS & ORDER HIER KLICKEN

Sponsored by
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production