Share

Top Stories

Das World Title Race wird spannend!

Mit dem Sieg von Gabriel Medina in Portugal wird das Titelrennen doch nochmal spannend! Die Pipe Masters entscheiden über Sieg und Niederlage!

Das einzige Szenario, das das Title Race nochmal spannend machen konnte ist eingetreten! Mit dem 5. Platz von John John Florence und dem Sieg von Gabriel Medina, geht es an der Spitze des Leaderboards knapp zu. Auch Julian Wilson hat durch seinen zweiten Platz heute seine Chancen auf den Titel bewahrt. Somit haben insgesamt vier Pros noch die Chance auf den Titel. Das sind: John John Florence, Gabriel Medina, Jordy Smith und Julian Wilson. Owen Wright, Filipe Toledo, Matt Wilkinson und Adriano de Souza mussten sich hingegen aus dem Title Race verabschieden.

Gabriel Medina credit: WSL / Pullenot

 

Top 4 des Leaderboards

1 – John John Florence (HAW) 53,350 pts
2 – Gabriel Medina (BRA) 50,250 pts
3 – Jordy Smith (ZAF) 47,600 pts
4 – Julian Wilson (AUS) 45,200 pts

Zwischen dem Leader Florence und dem viert platzierten Wilson liegen 8.150 Punkte, das ist schon eine ganze Menge, denn für einen Sieg erhalten die Pros 10.000 Punkte, für einen 2. Platz gibts nur noch 8.000 Punkte. Das heißt, Julian Wilson muss gewinnen und John John und Gabriel früh aus dem letzten Stop der Tour eliminiert werden, sodass Julian’s Titelträume wahr werden.

World Title Szenarios

  • Erreicht John John Florence bei den Pipe Masters das Finale, gewinnt er den World Title
  • Wird John John Florence bei den Pipe Masters 3. oder 5., muss Gabriel Medina gewinnen, um den World Title zu gewinnen
  • Wird John John Florence 9., muss Gabriel Medina das Finale erreichen, oder Jordy Smith die Pipe Masters gewinnen, um den World Title zu schnappen. Lautet bei diesem Szenario das Finale der Pipe Masters Smith gegen Medina und Medina verliert das Finale, wird er trotzdem der neue World Champ sein
  • Falls John John Florence 9. oder 25. wird, braucht Medina einen 5. Platz, Smith einen 2. oder Wilson den ersten Platz um den World Title zu gewinnen. Lautet das Finale Smith gegen Wilson und Smith wird nur 2. Platz, gewinnt er trotzdem den World Title.

Es wird also spannend und wir hoffen, dass die Pipe Masters und das Title Race mit einem massiven Swell entschieden wird.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production