Share

National

Surf DM 2012 – erster Contest Tag

http://mpora.com/videos/AAda1daqhizw

Die Bedingungen am offiziell dritten Tag der Surf DM 2012 in Seignosse waren nicht wirklich perfekt, aber dennoch ließ die Wettkampfleitung die Open-, Masters und Senior Class starten.

Leon Glatzer ist leider raus!

Der Onshore und gut 2,5 Meter Welle machte es den Surfern schwer zu zeigen was sie drauf haben und so schieden einige Favoriten wie beispielsweise Gerry Schlegel, Paul Günther oder Leon Glatzer bereits in den ersten zwei Runden aus. Die Entscheidung für eine Rapid Charge ist bis dato noch nicht zu 100% gefallen und so gibt es noch einen Funken Hoffnung für die ausgeschiedenen Surfer. Die Vorhersagen für morgen Mittwoch sind leider auch nicht viel besser, aber viel Power kann der Sturm und Regen nicht mehr haben, nachdem er sich nun zwei Tage ausgetobt hat. Wir drücken die Daumen und bleiben dran!

Arne Bergwinkl in einem Sturm-Monster

Hier die Heatsheets:

Open Runde 1

Open Runde 2

Seniors

Masters

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production